In den Herbstferien Corona zum Trotz in den Urlaub – Vier Tipps für einen gelungenen Trip

Aufgrund der Corona-Beschränkungen müssen 2020 viele Deutsche ihren Urlaub umplanen, verschieben oder gar absagen. Kurzarbeit und die angespannte Situation auf dem Arbeitsmarkt für Job-Suchende tun ihr Übriges, sodass so manche Urlaubskasse dieses Jahr nicht wie sonst gefüllt ist. Doch bei richtiger Planung kann man sich auch 2020 auf entspannte Herbstferien freuen, die die persönlichen Finanzen...

Beantragung sektorales Verbot der Zeitarbeit in der Pflegebranche

„Prof. Franz Josef Düwell hat mit zutreffenden Argumenten in seinem Fachgutachten dargelegt, dass das in einigen politischen Kreisen und etwa aktuell von der AWO geforderte Zeitarbeitsverbot verfassungs- und unionsrechtlich nicht haltbar ist. Erfreulicherweise hat sich in der Anhörung im NRW-Landtag zu dem Thema kein geladener Sachverständiger aus den unterschiedlichen Kreisen vom Krankenhausträger...

SDRPY in neuer Partnerschaft zur wirtschaftlichen Stärkung jemenitischer Frauen

The Saudi Development and Reconstruction Program for Yemen [Newsroom]Riyadh (ots/PRNewswire) – Das saudische Entwicklungs- und Wiederaufbauprogramm für den Jemen (Saudi Development and Reconstruction Program for Yemen – SDRPY) hat eine Kooperationsvereinbarung mit der Marib Girls' Foundation unterzeichnet, um seine … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: The Saudi...

SIMCom 5G-Modul SIM8202G-M2 treibt das Smart Internet of Everything voran

SIMCom Wireless Solutions Co., Ltd. [Newsroom]Shanghai (ots/PRNewswire) – Die kommerzielle Nutzung von 5G beschleunigt das so genannte "Internet of Everything", bringt Aktualisierungen der zellularen IoT-Technologie mit sich, was die Industriekette dazu veranlasst, Technologien und Produkte … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: SIMCom Wireless Solutions Co., Ltd.,...

Ärztepräsident begrüßt Unionsforderung nach 5000 neuen Medizinstudienplätzen als “starkes Signal”

Neue Osnabrücker Zeitung [Newsroom]Osnabrück (ots) – Ärztepräsident begrüßt Unionsforderung nach 5000 neuen Medizinstudienplätzen als "starkes Signal" Reinhardt: Wegen anrollender Ruhestandswelle von Ärzten akuter Handlungsbedarf – "Bundesländer müssen mitziehen" Osnabrück. … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung,...

Bund der Steuerzahler NRW warnt vor Risiken bei Corona-Hilfspaket

Rheinische Post [Newsroom]Düsseldorf (ots) – Angesichts der langen Rückzahlungsfrist, die sich das Land NRW für sein 25 Milliarden Euro schweres Corona-Hilfspaket gegeben hat, warnt der Bund der Steuerzahler NRW vor erheblichen Risiken. Deren Chef, Rik Steinheuer, sagte … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell Teile den Beitrag...

NRW-Finanzminister verteidigt 25-Milliarden-Euro-Hilfspaket

Rheinische Post [Newsroom]Düsseldorf (ots) – NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper (CDU) hat im Interview mit der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Freitag) die massiven Ausgaben der Landesregierung im Zuge der Corona-Krise verteidigt. "Jetzt geht es um die Frage, wie … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell Teile...

Weil fordert weitere Kaufprämien für Autos

Rheinische Post [Newsroom]Düsseldorf (ots) – Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat wenige Tage vor einem geplanten Autogipfel im Kanzleramt weitere Kaufprämien für Fahrzeuge gefordert und Vorschläge gemeinsam mit Bayern und Baden-Württemberg … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell Teile den Beitrag mit...

Lienenkämper für klare Karnevalsentscheidung der NRW-Landesregierung

Rheinische Post [Newsroom]Düsseldorf (ots) – NRW-Finanzminister Lutz Lienenkämper (CDU) hat sein Bedauern über die zahlreichen Veranstaltungsabsagen im Brauchtum geäußert. "Das ist schon dramatisch, weil man tief in Traditionen einschneidet", sagte der Minister der … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell Teile...

Linken-Politiker hält Verstrickung der USA in Mordanschlag auf Nawalny für denkbar

Rheinische Post [Newsroom]Düsseldorf (ots) – Der Chef des Bundestags-Wirtschaftsausschusses, der Linken-Politiker Klaus Ernst, hält auch eine Verstrickung der USA in den Mordanschlag auf den russischen Oppositionspolitiker Alexej Nawalny für denkbar. "Ich frage mich, wem … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell Teile den...
Schadensersatzanspruch für Wirecard Anleger
Scroll Up