Ostbeauftragter kritisiert Lieberknecht-Vorschlag für Thüringen

Rheinische Post [Newsroom]Düsseldorf (ots) – Der neue Ostbeauftragte der Bundesregierung, Marco Wanderwitz (CDU), hat den Vorschlag für eine Übergangsregierung in Thüringen unter der Leitung der früheren CDU-Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht kritisiert. "Das … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell Teile den...

Werteunion sieht Kandidatur Röttgens kritisch

Saarbrücker Zeitung [Newsroom]Saarbrücken (ots) – Der Vorsitzende der konservativen Werteunion, Alexander Mitsch, sieht die Kandidatur des CDU-Außenpolitikers Norbert Röttgen für den Parteivorsitz kritisch. Mitsch sagte der "Saarbrücker Zeitung" (Mittwoch), die CDU müsse … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Saarbrücker Zeitung, übermittelt durch news...

Norbert Röttgen kandidiert für CDU-Vorsitz

Rheinische Post [Newsroom]Düsseldorf (ots) – Auch Röttgen kandidiert für den CDU-Vorsitz Der CDU-Außenexperte Norbert Röttgen (54) hat seine Kandidatur für den CDU-Vorsitz angemeldet. Das meldet die Düsseldorfer "Rheinische Post" unter Berufung auf ein Schreiben … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell Teile...

EU-Haushalt: Grüne nehmen Laschet in die Pflicht

Neue Westfälische (Bielefeld) [Newsroom]Bielefeld (ots) – "Wer den Mund spitzt, muss auch pfeifen" Bielefeld. Wenige Tage vor dem EU-Haushaltsgipfel hat der Sprecher der deutschen Grünen im Europäischen Parlament, Sven Giegold, CDU-Bundesvize Armin Laschet zu konkretem Handeln in der … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt...

Handelsverband warnt vor Überregulierung bei künstlicher Intelligenz

Neue Osnabrücker Zeitung [Newsroom]Osnabrück (ots) – Handelsverband warnt vor Überregulierung bei künstlicher Intelligenz HDE: Daten von hoher Qualität unverzichtbare Grundlage für Einsatz von künstlicher Intelligenz – Verband befürchtet Wettbewerbsnachteile Osnabrück. Der … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch...

IW-Chef beklagt Verzögerungen beim Bau der Tesla-Fabrik

Neue Osnabrücker Zeitung [Newsroom]Osnabrück (ots) – IW-Chef beklagt Verzögerungen beim Bau der Tesla-Fabrik Hüther fordert Prämien für schnelles Arbeiten – "Deutschland läuft Gefahr, im Technologiewettbewerb den Anschluss zu verlieren" Osnabrück. Angesichts des Streits um … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt...

Schützenbund warnt Mitglieder vor Spenden durch AfD

Rheinische Post [Newsroom]Düsseldorf (ots) – Der Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften (BHDS) warnt in einem internen Schreiben seine Mitglieder vor Geldspenden, die mutmaßlich von der AfD kommen. In dem Papier der katholischen Dachorganisation, das der … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell Teile den Beitrag...

Linke verlangen Auskunft über Behördenverwicklung in rechte Terrorzelle

Rheinische Post [Newsroom]Düsseldorf (ots) – Die Linken haben zur nächsten Sitzung des Innenausschusses des Bundestages einen Bericht über die inhaftierten Mitglieder einer mutmaßlichen Rechtsterrorzelle verlangt. "Insbesondere frage ich mich, ob V-Leute des … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell Teile den Beitrag...

Bundesjustizministerin Lambrecht pocht auf härtere Strafen für Hass im Netz

Rheinische Post [Newsroom]Düsseldorf (ots) – Nach dem Schlag gegen mutmaßliche Rechtsterroristen mit zwölf Festnahmen hat Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) die geplanten Gesetzesverschärfungen im Kampf gegen Hass im Netz verteidigt. "Der Fall zeigt erneut, … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell Teile...

Mehr Soldaten mit posttraumatischen Belastungsstörungen

Rheinische Post [Newsroom]Düsseldorf (ots) – Die Zahl neu erkrankter Soldaten mit posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS) ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Nach 274 Betroffenen im Jahr 2017 und 279 im Jahr 2018 verzeichnete die Bundeswehr zuletzt 290 neue … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell Teile den Beitrag...