Privacy Policy Page

Bitte keine Wunschzahlen / Kommentar von Isabell Jürgens zu Wohnungs-Neubau

BERLINER MORGENPOST [Newsroom]Berlin (ots) – Kurzform: Weil die landeseigenen Gesellschaften offenbar zur Aufhübschung der Bilanzen dazu gezwungen werden, den Start von immer mehr Bauvorhaben auf die geforderten Listen zu setzen, türmt sich mittlerweile ein beachtlicher Berg … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: BERLINER MORGENPOST, übermittelt durch news aktuell Teile...

EANS-News: Telekom Austria AG / Ergebnis für das 2. Quartal 2020 – ANHANG

Telekom Austria AG [Newsroom] http://resources.euroadhoc.com/documents/287/5/10524199/0/TKA_Q2_2020_Ergebnisbe richt.pdf Emittent: Telekom Austria AG Lassallestrasse 9 A-1020 Wien Telefon: 004350664 47500 FAX: Email: investor.relations@a1.group WWW: www.a1.group ISIN: … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Telekom Austria AG, übermittelt durch news aktuell Teile den Beitrag mit...

Die Küken-Schredder verschrotten

Straubinger Tagblatt [Newsroom]Straubing (ots) – Es gibt keinen Grund mehr, massenhaft Tiere zu töten. Also muss es verboten werden. Das wird natürlich Kosten verursachen, die letztlich der Verbraucher zu tragen hat. Das Ei wird um bis zu zwei Cent teurer. Das summiert sich bei … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell Teile...

Noel Martin gestorben

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) [Newsroom]Birmingham/Potsdam (ots) – Noel Martin, der am 16. Juni 1996 Opfer eines rassistischen Anschlags im brandenburgischen Mahlow wurde, ist am heutigen Dienstag in seiner Heimatstadt Birmingham gestorben. Das hat die rbb-Fernsehsendung Brandenburg … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt...

Mitteldeutsche Zeitung zu Polizeiskandal in Hessen

Mitteldeutsche Zeitung [Newsroom]Halle (ots) – Die Drohungen gegen mittlerweile ein halbes Dutzend Frauen mit und ohne Migrationshintergrund begannen 2018 mit der Anwältin Seda Basay-Yildiz. Schon damals waren Daten aus dem Computer eines Polizeireviers in Frankfurt am Main … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell Teile...

Mitteldeutsche Zeitung zu Arzneiproduktion in Europa

Mitteldeutsche Zeitung [Newsroom]Halle (ots) – Die Abwanderung der Pharma-Hersteller in Länder mit niedrigen Herstellungskosten ist ja kein Zufall, sondern ein Ergebnis des Preisdrucks. Nicht die Versorgungssicherheit der Bevölkerung galt als wichtigstes Kriterium bei der … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell Teile...

Rechter Terror gegen Frauen/Vanessa Fischer über notwendige Ermittlungen zum NSU 2.0

nd.DerTag / nd.DieWoche [Newsroom]Berlin (ots) – Eigentlich ist es ganz einfach: Der NSU 2.0 bedroht vor allem Frauen, die gegen Rechtsextremismus und Rassismus kämpfen. Er sollte deshalb als das bezeichnet werden, was er ist: ein rechtsextremistisches, antifeministisches … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: nd.DerTag / nd.DieWoche, übermittelt durch news aktuell Teile...

Mitteldeutsche Zeitung zu Grüne und Tempolimit

Mitteldeutsche Zeitung [Newsroom]Halle (ots) – Der Widerstand gegen ein Tempolimit stützt sich sehr viel stärker auf Emotionen als auf rationale Argumente. Und Emotionen sind im Wahlkampf und zur Profilierung wichtig. Im Regierungsalltag zählt Pragmatismus. Und da dürfte die … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell Teile...

Neuer Standort für Berliner Kunstverein nGbK ab 2025 in Aussicht

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) [Newsroom]Berlin (ots) – Die Zukunft der neuen Gesellschaft für bildende Kunst ist gesichert: "Uns ist zugesagt worden, einen neuen Standort zu bekommen in Form eines Pavillons auf der Karl-Marx-Allee", sagte Ingo Arend, Mitglied des Präsidiums der nGbK, … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb),...

Wertvolle Gesundheit

Straubinger Tagblatt [Newsroom]Straubing (ots) – Die Abwanderung der Pharmahersteller in Länder mit niedrigen Herstellungskosten und hohen Auflagen ist ja kein Zufall, sondern ein Ergebnis des Preisdrucks. Nicht die Versorgungssicherheit der Bevölkerung galt als wichtigstes … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell Teile...