Rückkehr nach Fernunterricht: Mit diesen Tipps gelingt der Schulstart

Der Großteil der Bundesländer hat beschlossen, den regulären Präsenzunterricht wieder fortzuführen und füllt die Schulhöfe wieder mit Leben. Einige Eltern und Lehrer hinterfragen aktuell die späte Wiederaufnahme des Schulbetriebs und kritisieren, dass Außen-Gastronomie und Hotellerie bereits wesentlich früher ihren Regelbetrieb fortführen dürfen. Diese Kritik ist zum Teil auf die Lerndefizite...

Helfen Sie bitte den Opfern der Flutkatastrophe

Von Trier-Saarburg bis hoch nach Nordrhein-Westfalen haben unzählige Menschen ihr Leben, ihre Gesundheit und ihr Hab und Gut bei der Flutkatastrophe verloren.Auf unserer Seite sind täglich tausende Besucher und wir bitten Sie, helfen SIE! Alle von uns eingesammelten Spendengelder werden ohne jeglichen Abzug an die betroffenen Gemeinden weitergeleitet, um eine schnell und unbürokratische Hilfe...

German Angst – Ihre geschichtlichen Wurzeln und ihre ideologische Auflösung

Die German Angst wird in der Literatur nicht als eine vorübergehende natürliche, sondern als eine beständige übernatürliche, den Menschen krank machende Angst beschrieben – eine Angst, die heute in allen Völkern der Erde zu finden ist, die jedoch in der BRD aufgrund der deutschen Geschichte in einer besonders deutlichen Weise zum Ausdruck kommt.Alle Symptome, die der heutige Deutsche...

Veraltete Einkaufsprozesse: Wie Unternehmen mit Hilfe der Digitalisierung Ressourcen sparen und Mitarbeiter entlasten

Vor allem in Zeiten von Covid-19 ist kosteneffizientes Wirtschaften für Unternehmen essenziell. Während in den Bereichen Vertrieb oder Herstellung die Abläufe schon häufig optimiert und automatisiert wurden, erfolgt der Einkauf bei vielen Unternehmen noch manuell. Dabei sparen die Automatisierung und Digitalisierung der Einkaufsprozesse nicht nur Ressourcen, sondern reduzieren zudem Aufwände....

Vorteil der Firmen­wagen Leasing

Firmenwagen Leasing
Firmenwagen-Leasing als beliebte Form der Finanzierung Fragt man Handwerker, selbstständige Unternehmer und Firmeninhaber investieren diese nur noch sehr selten bares Kapital in ihren Fuhrpark. Leasen statt kaufen, lautet die Devise! Denn die Ausgaben für das Leasingfahrzeug lassen sich monatlich als normale Betriebsausgabe geltend machen. Doch kann der steuerliche Nutzen beim Firmenwagenleasing...

Welche Fehler beim Gebrauchtwagenkauf online zu vermeiden sind

Seit Jahren verändert sich unser Konsumverhalten in Richtung Online-Kauf – nicht zuletzt wurde dies durch Corona nochmals verstärkt. Auch die Anschaffung eines Autos läuft mittlerweile großteils über das Internet ab – sei es die Recherche zu Fahrzeugmodellen, Preisen oder die konkrete Suche nach einem Verkäufer. Dies zeigt sich besonders beim Gebrauchtwagenkauf über Private. Der Digital-Versicherer...

Lockdownfreundliche Outdoor-Unternehmungen – gesund und günstig genießen

Der Wonnemonat Mai lockt mit milden Temperaturen, die Freizeitaktivitäten verlagern sich zusehends nach draußen. Outdoor-Vergnügungen wie Waldspaziergänge, Radtouren oder der neue Trend Trailrunning bergen jedoch Gefahren, auch abseits von Corona. Wie man die Zeit im Freien sicher genießen und dabei auch noch etwas Geld für den Sommerurlaub sparen kann, verrät die Cashback-Expertin von myWorld...

Auf Merkels Service-Richter ist Verlass: Karlsruhe bestätigt Ausgangssperren als „angemessen“

Merkel: Alles läuft nach Plan (Foto:Imago/Minkoff)
Geliefert wie bestellt: Mit seiner Zurückweisung der Eilanträge gegen die Ausgangssperre hat das Bundesverfassungsgericht unter Vorsitz von Merkel-Parteifreund und Günstling Stephan Harbarth exakt so geurteilt, wie vom Kanzleramt gewünscht (und wie in Hinterzimmerunden womöglich schon vor Verabschiedung der freiheitsfeindlichen „Bundesnotbremse“ ausbaldowert). Eine „offensichtlich Unangemessenheit“...

Der Dröge und das Biest: Laschet und Baerbock besiegeln Deutschlands Untergang

Ein direkter Nachfahre von Karl dem Großen und ein Ex-Trampolinstar vollenden das von Angela Merkel begonnene Zerstörungswerk final: Bei der Entscheidung zur K-Frage ging es nie um Positionen oder Inhalte der Union, sondern nur um eine Frage: Wie kann bestmöglich garantiert werden, dass ein Grüner den nächsten Bundeskanzler stellt? Söder war dafür zu populär, gegen ihn hätte die gestern zur...

Russland reagiert auf den Truppenaufmarsch der Nato an der russischen Grenze

Teile den Beitrag mit Freundenteilen twittern mitteilen merken teilen 
Booking.com