VIWA Invest informiert: Staatliche Förderungsmaßnahmen sind immer noch unzureichend – 2015 bleiben private Kapitalgeber für Gründer deshalb wichtig

In ihrem Koalitionsvertrag kündigte die Bundesregierung an, Startups in Deutschland von nun an stärker fördern zu wollen. Seitdem hat sich allerdings wenig getan. Private Finanzierungspartner wie die VIWA Invest GmbH aus Nürnberg geben Jungunternehmern aus ganz Deutschland dagegen schon jetzt die Chance, ihre innovativen Ideen erfolgreich umzusetzen.

Share this post:

Recent Posts

Leave a Comment