Anschläge auf den Frankenkönig von H.-J. Ferdinand, Helios-Verlag

Aufruhr und Attentate gegen das Leben Karls des Großen

Anschläge auf den Frankenkönig von H.-J. Ferdinand, Helios-Verlag

Anschläge auf den Frankenkönig von H.-J. Ferdinand, Helios-Verlag

Seit der Veröffentlichung des Bildbands: “Die Karolinger”, 2002, hat sich der Autor intensiv mit dem Leben und Wirken Karls des Großen befasst. Seinem großen historischen Roman “Kaiser Karl”, 2013, folgte der Roman “Karl und die Frauen”, in dem er die Affinität des Frankenkönigs zu Frauen fantasievoll darstellte.
Nun in 2021 begibt sich der Autor mit dem Roman “Baumeister Karl der Große” und mit diesem Roman “Anschläge auf den Frankenkönig” erneut auf die Spuren Kaiser Karls. Seine Langeweile während der Corona-Pandemie soll daran nicht ganz unschuldig gewesen sein!
ISBN 978-3-86933-268-0, 14,8 x 21,0 cm, Hardcover, Fadenbindung, 156 Seiten. Weitere Informationen auf Helios-Verlag.de.

Der Helios-Verlag ist ein in Aachen ansässiger Fachbuchverlag und wurde 1913 gegründet. Übernommen wurde der Helios-Verlag Anfang der neunziger Jahre von Karl-Heinz Pröhuber, dem heutigen Geschäftsführer. Pröhuber, der politische Wissenschaften und Soziologie studierte. Schwerpunkt der verlegerischen Arbeit ist die militärische Zeitgeschichte, Zeitgeschichte, Regionalliteratur, Literatur zum jüdischen Widerstand. Darüber hinaus gibt er auch Belletristik heraus. Derzeit werden die Werke von über 140 Autoren verlegt.

Kontakt
Helios Verlag
Dr. Karl-Heinz Pröhuber
Brückstr. 48
52080 Aachen
0241-55 54 26
helios-verlag@t-online.de
http://www.helios-verlag.de

Teile den Beitrag mit Freunden

Recent Posts

Booking.com