Kredit ohne Schufa ani

Realistische Fallsimulation für mehr Patientensicherheit

Kooperation von InPASS und Skillqube

Die Skillqube GmbH, u.a. Training Center der American Heart Associaton (AHA) sowie exklusiver Vertriebspartner von iSimulate in Deutschland, und InPASS, Institut für Patientensicherheit und Teamtraining GmbH, werden ab sofort eng miteinander kooperieren. Ziel der Zusammenarbeit der beiden baden-württembergischen Unternehmen ist es, gemeinsam die Themen Patientensicherheit und realistische Trainings in Fallsimulationen für medizinisches Fachpersonal in Deutschland weiter voran zu bringen.

Professionelle Leistungen in kritischen Situationen können nur dann erwartet werden, wenn diese regelmäßig im Team trainiert werden. Gerade im medizinischen Bereich sind moderne Simulationstrainings noch nicht flächendeckend etabliert, obwohl gerade diese ein Lernen ohne Risiko für den Patienten ermöglichen. In einem ersten Schritt bieten InPASS und Skillqube ab sofort gemeinsame Seminare für Instruktoren an. Diese beinhalten zum einen alles Wissenswerte über die technischen Möglichkeiten der iSimulate-Produkte und zum anderen wichtiges pädagogisch-didaktisches Wissen zu Themen wie CRM (Crisis Resource Management) und Debriefing – für ein zielorientiertes anhaltendes Lernen.

Training, Simulation, Technologien – das sind die drei Säulen der Skillqube GmbH. 2013 in Wiesloch gegründet, bietet das Unternehmen seinen Kunden ein breites Leistungsspektrum im Bereich der notfallmedizinischen Aus- und Weiterbildung sowie Mitarbeiterentwicklung. Als Training Center der American Heart Association (AHA) bildet Skillqube nicht nur aus, sondern unterstützt auch bei der Gründung und dem Betrieb von AHA Training Sites. Darüber hinaus ist Skillqube exklusiver Vertriebspartner von iSimulate-Produkten in Deutschland, wie beispielsweise dem ALSi, einer iPad-basierten, multifunktionalen EKG-Simulation. Gemeinsam mit dem Skillqube-Partner Zyos werden zudem videogestützte Simulationstrainings auf höchstem Niveau realisiert.

InPASS, das Institut für Patientensicherheit und Teamtrainig wurde 2012 in Reutlingen gegründet. Der Schwerpunkt des Unternehmens, unter der Leitung von Dr. med. Marcus Rall, liegt auf der Durchführung von Simulationstrainings für klinische und präklinische Teams, der Beratung im Bereich der Patientensicherheit und der InPASS-Instruktorenausbildung um noch effektivere Debriefings (Nachbesprechungen) durchzuführen. Hierfür kommen neben aktuellen Patientensimulatoren moderne Konzepte der Erwachsenenbildung genauso zum Einsatz wie die Anwendung von Human Factors und CRM, als Tools zur Erhöhung der Patientensicherheit im Alltag. Zudem werden begleitend Konzepte der Fehlerentstehung und Systemsicherheit (High Reliability Organisationen) ebenso behandelt wie die Planung und Durchführung von relevanten Szenarien. InPASS schult auf diese Weise gleichermaßen die analytische Kompetenz sowie das alltagspraktische Handeln der InPASS-zertifizierten Instruktoren.

Die Skillqube GmbH mit Sitz im baden-württembergischen Wiesloch wurde 2013 gegründet. Als International Training Center (ITC) der American Heart Association (AHA) bietet das Unternehmen zertifizierte Kurse für medizinisches Fachpersonal, zudem ist Skillqube exklusiver Vertriebspartner von iSimulate in Europa.

Firmenkontakt
Skillqube GmbH
Thomas Werner
Schafäckerweg 24
69168 Wiesloch
+49 (0)6222 – 38 62 65
[email protected]
http://www.skillqube.com

Pressekontakt
Gielen:PR GmbH
Lena Gielen
Hindenburgstr. 100/1
73207 Plochingen
07153-55 92 962
[email protected]
http://www.gielen-pr.de

Share