Kann CBD bei Multipler Sklerose helfen? CBD-Ratgeber

Kann CBD bei Multipler Sklerose helfen? CBD-RatgeberBloggerin Heike Führ hat viele CBD-Produkte getestet und sagt ganz klar: JA, Hanf-Produkte können bei Multipler Sklerose (MS) helfen. Sie hat die Erfahrung gemacht, dass ihr vor allem das CBD-Öl gegen die Fatigue (=abnorme Erschöpfung und Erschöpfbarkeit) hilft und zu einer allgemeinen Entspannung beiträgt. Das Besondere ist: CBD ist ein Naturprodukt, ohne THC und macht nicht abhängig oder gar high!

Share this post:

Recent Posts

Comments are closed.