Allg. Zeitung Mainz: May? Nein! / Kommentar von Reinhard Breidenbach zum Brexit

Allgemeine Zeitung Mainz [Newsroom]Mainz (ots) – Sie kann es nicht, wahrhaftig, sie kann es nicht. Theresa May besitzt nicht im Entferntesten die Fähigkeiten, um eine – zugegeben: wahnsinnig schwierige – Situation wie den Brexit zu meistern. Schuld auf sich geladen hat nicht nur sie, … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Allgemeine Zeitung Mainz, übermittelt...

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur Urheberrechtsreform

Stuttgarter Nachrichten [Newsroom]Stuttgart (ots) – Die Urheberrechtsreform zielt im Kern darauf ab, dass Plattformen wie Youtube, Google oder Facebook gezwungen sein werden, mit Verlagen oder Musikkonzernen über die Rechte von deren Inhalten zu verhandeln – was konkret heißt: Geld … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch...

Mittelbayerische Zeitung: Gefährliche Nachwehen des IS / Die islamistische Terrororganisation ist zwar militärisch weitgehend besiegt, doch viele Kämpfer sind untergetaucht. Europa braucht klare Auflagen für Rückkehrer.

Mittelbayerische Zeitung [Newsroom]Regensburg (ots) – Dass jetzt gelbe Fahnen über der schwer zerstörten syrischen Stadt Baghus wehen, ist eigentlich ein Zeichen des Sieges über die grausame islamistische Terrororganisation IS (Islamischer Staat). Vor knapp fünf Jahren hatten sich … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news...

Westfalenpost: Noch einmal nachdenken

Westfalenpost [Newsroom]Hagen (ots) – Um halb neun geht in diesem Jahr im Sauerland am letzten Schultag vor Weihnachten die Sonne auf. Sollten wir die Uhren demnächst tatsächlich auf die ewige Sommerzeit umstellen, würde es erst um halb zehn hell. Da beginnt in den meisten … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Westfalenpost, übermittelt durch news aktuell

Insider: Fälle im Cum-Ex-Skandal drohen zu verjähren

WDR Westdeutscher Rundfunk [Newsroom]Köln (ots) – Bei der Aufarbeitung des wohl größten Steuerskandals der Bundesgeschichte fehlt es offenbar an Personal. Das Landgericht Bonn hat zwar schon vor einem Jahr eine eigene Kammer eingerichtet. Tatsächlich ist aber noch keine einzige Anklage … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch...

Straubinger Tagblatt: Chaostage in London

Straubinger Tagblatt [Newsroom]Straubing (ots) – Es ist durchaus möglich, dass sich das Volk ein zweites Mal für den Brexit ausspricht. Dann aber hätte es – anders als 2016 – in dem Wissen über die Konsequenzen eine fundierte Entscheidung gegeben, die mehr Parlamentarier … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Frankfurter Rundschau: Kein Grund zum Feiern

Frankfurter Rundschau [Newsroom]Frankfurt (ots) – Ein militärischer Sieg fast ohne Gewinner – so etwas gibt es womöglich nur im Syrienkrieg. Natürlich ist das Ende des "Islamischen Kalifats" ein Erfolg für die von den USA unterstützte kurdisch-arabische Allianz. Doch werden die … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Frankfurter Rundschau, übermittelt...

Kunststoff-Nachhaltigkeit: Dominica trägt am wenigsten zum Klimawandel durch grünes Ethos bei – CS Global Partners

CS Global Partners [Newsroom]London (ots/PRNewswire) – Trotz seiner Vorreiterposition beim Klimawandel und der verheerenden Folgen von Hurrikan Maria und Sturm Erika, mit denen sich das Land vor einigen Jahren konfrontiert sah, sendet Dominica eine starke Botschaft des … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: CS Global Partners, übermittelt durch news aktuell

WAZ: NRW-Kommunalministerin: “Olaf Scholz zündelt mit Sprengstoff”

Westdeutsche Allgemeine Zeitung [Newsroom]Essen (ots) – NRW-Kommunalministerin Ina Scharrenbach (CDU) erhebt schwere Vorwürfe gegen Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD), weil dieser die Zuweisungen des Bundes an die Kommunen für die Versorgung von Flüchtlingen kürzen möchte. "Es ist … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt...

neues deutschland: Berliner Staatssekretärin Sawasan Chebli: Zu oft wird Antisemitismus nicht erkannt

neues deutschland [Newsroom]Berlin (ots) – Das neu vorgestellte Berliner Landeskonzept zur Prävention gegen Antisemitismus setzt stark auf die Weiterbildung von Lehrkräften. "Um wirksam gegen antisemitisches Mobbing vorzugehen, brauchen die Pädagogen das nötige inhaltliche … Lesen Sie hier weiter… Original-Content von: neues deutschland, übermittelt durch news aktuell