• 3. Dezember 2022

Meru Networks startet Zusammenarbeit mit Value-Added-Distributor Studerus AG

Meru Networks startet Zusammenarbeit mit Value-Added-Distributor Studerus AG
Meru Networks startet Zusammenarbeit mit Value-Added-Distributor Studerus AG

WLAN-Anbieter vergrößert Partnernetzwerk in der Schweiz

München, 10. März 2015 – Der Schweizer Value-Added-Distributor Studerus AG begrüßt Meru Networks neu in seinem WLAN-Herstellerportfolio. Durch diese Zusammenarbeit forciert Meru seine Aktivitäten auf dem Schweizer IT-Markt. Die Studerus AG wird darüber hinaus den Ausbau des Meru-Resellernetzwerks antreiben.

Der Distributionsvertrag zwischen Meru Networks und der Studerus AG besteht seit Januar 2015 und beinhaltet einen umfangreichen Marketing-, Branding- und Technik-Support seitens des Value-Added-Distributors. Zudem profitieren potenzielle Meru-Reseller von einem breiten Schulungsangebot und Projekt-Supportleistungen der Studerus AG.

Luca Forcellini, Product Manager bei der Studerus AG, erklärt: „Meru stellt ein ausgereiftes WLAN-Netzwerk mit dauerhafter Interaktivität für alle Nutzer bereit; unabhängig davon, wie viele Nutzer zeitgleich auf das Netzwerk zugreifen. Das virtuelle WLAN stellt sicher, dass das Netzwerk und nicht das Endgerät die Verbindungskontrolle besitzt. Mit diesem Ansatz garantiert Meru, dass auch bei Tausenden gleichzeitigen Nutzern das WLAN stabil und zuverlässig funktioniert. Besonders im Gesundheitswesen, Bildungsbereich, in der Logistik und im Hospitality Management, wo WLAN geschäftskritisch eingesetzt wird und Ausfallzeiten nicht toleriert werden, ist Meru besonders stark positioniert. Zudem haben die WLAN-Infrastrukturen von Meru bereits in zahlreichen Krankenhäusern und Kliniken überzeugt.“

Die Studerus AG bietet aktuell Webinare zu den WLAN-Lösungen von Meru Networks an. Interessierte können sich unter www.studerus.ch/webinars anmelden. Weitere Informationen sind auf der Meru Networks-Webseite zu finden.

Hinweis: Alle genannten Marken- und Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber.

Über Meru Networks:
Gegründet im Jahr 2002, stellt Meru Networks virtualisierte Wireless LAN-Lösungen bereit, die das Unternehmensnetzwerk effizient optimieren. Dabei wird die Performance, Zuverlässigkeit, Planbarkeit sowie die einfache Handhabung eines verkabelten Netzwerks sichergestellt. Meru ist weltweit durch seine innovative Herangehensweise an Wireless Networking und Virtualisierungstechnologien bekannt. Die Lösungen schaffen ein intelligentes, sich selbst monitorendes Netzwerk, mit dem Firmen ihre unternehmenskritischen Applikationen in ein kabelloses Netzwerk migrieren können und so zum komplett drahtlosen Unternehmen werden. Die Entwicklungen von Meru werden in bedeutenden vertikalen Märkten eingesetzt, so z.B. „Fortune 500“-Unternehmen, Gesundheits- und Bildungswesen, Retail, Produktion, Gastgewerbe/Hotellerie sowie Regierungen. Der Hauptsitz von Meru befindet sich in Sunnyvale (Kalifornien/USA) und verfügt über Niederlassungen in Amerika, Europa, dem Nahen Osten sowie Asien/Pazifik. Weitere Informationen zu Meru unter: www.merunetworks.com.

Wilson Craig
Mindshare PR
+1 408 516 6182
wilson@mindsharepr.com

Firmenkontakt
Meru Networks Germany GmbH
Tabatha von Kölichen
Landsbergerstr. 155
80687 München
+49 (89) 57 959 663
tvonkoelichen@merunetworks.com
http://www.merunetworks.com

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Fabian Sprengel
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
02661-912600
administration@sprengel-pr.com
http://www.sprengel-pr.com

Teile den Beitrag mit Freunden
Booking.com