KYOCERA, FRAUNHOFER IAO UND GREENTEC AWARDS SUCHEN GRÜNE BÜROKONZEPTE

Kredit ohne Schufa ani

Bewerbungsphase um den “KYOCERA Umweltpreis: Green Office” hat begonnen

KYOCERA, FRAUNHOFER IAO UND GREENTEC AWARDS SUCHEN GRÜNE BÜROKONZEPTE

(Bildquelle: Foto: KYOCERA)

Meerbusch, 1. Juli 2015 – Unternehmen, Organisationen und Behörden können sich ab sofort um den “KYOCERA Umweltpreis: Green Office” bewerben. Die mit 25.000 Euro dotierte Auszeichnung prämiert umweltfreundliche Konzepte und Technologien, die zu einer nachhaltigen Büro-Gestaltung beitragen. Die Preisverleihung findet im Rahmen der GreenTec Awards am 29. Mai 2016 in München statt.

Rund 18 Millionen Menschen in Deutschland arbeiten laut Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) im Büro. Umweltfreundliche Lösungen und Prozesse gewinnen daher nicht nur in der Produktion an Bedeutung, sondern auch bei der Gestaltung von Arbeits- und Bürokonzepten. Um die Entwicklung dieser Ansätze zu forcieren, lobt der japanische Dokumentenmanagement-Experte KYOCERA Document Solutions gemeinsam mit Fraunhofer IAO und den “GreenTec Awards” den “KYOCERA Umweltpreis: Green Office” aus.

Gesucht werden grüne Bürokonzepte

“Wir suchen innovative Konzepte, die auf eine Verbesserung der Klimabilanz von Büroarbeitsplätzen einzahlen”, erklärt Monika Jacoby, Pressesprecherin KYOCERA Document Solutions Deutschland. “Dies können Green-IT-Projekte oder auch Technologien sein, die die Energieeffizienz von Bürogebäuden verbessern. Aber auch Maßnahmen, die zu einem umweltfreundlicheren Verhalten der Mitarbeiter beitragen oder die CO2-Emissionen des Fuhrparks senken, werden prämiert”, so Jacoby.

Welches Projekt das Rennen macht, entscheidet sich im Mai 2016 in München. Dann werden die Gewinner der GreenTec Awards auf der Bühne ausgezeichnet und erhalten ein Preisgeld von insgesamt 25.000 Euro. “Die GreenTec Awards sind der bekannteste und größte Preis für ökologische Innovationen in Europa. Neben dem Preisgeld profitieren die Sieger daher natürlich auch von der hohen medialen Aufmerksamkeit der GreenTec Awards”, ergänzt Monika Jacoby.

25.000 Euro für nachhaltige Bürokonzepte

Die Entscheidung um den “KYOCERA Umweltpreis: Green Office” trifft die hochkarätig besetzte Expertenjury der GreenTec Awards. Dieser gehören unter anderem Professor Dr. Claudia Kemfert, Energieexpertin und Professorin am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) und der Hertie School of Governance, Marco Vollmer, Geschäftsführer des World Wide Fund For Nature (WWF), Martin Oldeland vom Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) sowie Professor Dr. Wilhelm Bauer, Leiter des Fraunhofer IAO, an.

Interessierte Unternehmen oder Organisationen können sich bis zum 15. Oktober 2015 auf den Websites www.kyocera-umweltpreis.de oder www.greentec-awards.com bewerben.

Zudem vergibt KYOCERA Document Solutions einen mit 5.000 Euro dotierten Sonderpreis für den grünen IKT-Handel, um den sich KYOCERA-Fachhandelspartner sowie unabhängige Unternehmen bis zum 31. Oktober 2015 unter www.kyocera-umweltpreis.de bewerben können.

Über die GreenTec Awards

Am 29. Mai 2016 findet zum neunten Mal die Verleihung von Europas größtem Umwelt- und Wirtschaftspreis statt. Für die Preisverleihung in München, die als Auftakt-Gala der Messe IFAT fungieren wird, wird für 1.000 geladene Gäste in bewährter Tradition der Grüne Teppich ausgerollt.

Die GreenTec Awards werden veranstaltet, um ökologisches und ökonomisches Engagement sowie Technologiebegeisterung zu fördern. Die Initiatoren und Veranstalter Marco Voigt und Sven Krüger setzen sich als Ingenieure mit viel Enthusiasmus für dieses Ziel ein. Mehr als 120 Partner, 50 Botschafter und 40 Aussteller ermöglichen diese außergewöhnliche Veranstaltung. Mehr Infos gibt es unter www.greentec-awards.com.

Über KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH
KYOCERA Document Solutions, dessen Sitz sich in Osaka befindet, ist einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen im Bereich Dokumentenmanagement. Die Produktpalette umfasst neben ressourcenschonenden und langlebigen ECOSYS-Druckern und Multifunktionssystemen auch Verbrauchsmaterialien sowie umfassende Software-Lösungen und Managed Document Services (MDS). KYOCERA Document Solutions bietet seinen Kunden damit ein ganzheitliches Angebot, um Dokumentenprozesse im Unternehmen effizienter und kostengünstiger zu gestalten.

KYOCERA Document Solutions ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der japanischen KYOCERA Corporation, die im Jahr 2009 ihr 50. Jubiläum feierte. Der Konzern ist ein weltweit führender Hersteller von nachhaltigen Produkten wie Feinkeramik, Informations- und Büro-Technologie sowie Solarmodulen. Im Geschäftsjahr 2013 (1. April 2012 – 31. März 2013) beschäftigte KYOCERA weltweit rund 71.000 Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter und erwirtschaftete einen Netto-Umsatz von 10,58 Milliarden Euro.

Mit Sitz in Meerbusch steuert die KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH die deutschen Vertriebs-, Marketing- und Service-Aktivitäten. Geschäftsführer ist Reinhold Schlierkamp. Im Jahr 2011 feiert die KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH, die bis März 2012 unter dem Namen KYOCERA MITA Deutschland GmbH firmierte, ihr 25-jähriges Bestehen. Das Unternehmen unterstützt seit 1987 die Deutsche Umwelthilfe und vergibt seit dem Jahr 2008 regelmäßig den mit insgesamt 100.000 Euro dotierten KYOCERA-Umweltpreis, dessen Ziel die Förderung nachhaltiger Technologien in der Wirtschaft ist. Seit dem Jahr 2010 engagiert sich KYOCERA überdies als Partner des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) sowie im vom Fraunhofer-Institut für Arbeitsforschung und Organisation (IAO) initiierten Verbundforschungsprojekt OFFICE 21.
Weitere Informationen zu den Produkten und Lösungen sowie druckfähiges Bildmaterial finden Sie auf der Website: www.kyoceradocumentsolutions.de.

Firmenkontakt
KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH
Monika Jacoby
Otto-Hahn-Straße 12
40670 Meerbusch
02159/918-310
[email protected]
http://www.kyoceradocumentsolutions.de

Pressekontakt
komm.passion GmbH
Jana Kohrsmeier
Himmelgeister Straße 103-105
40225 Düsseldorf
0211/60046-294
[email protected]
http://www.komm-passion.de

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.