• 16. Oktober 2021

Kronstadt, das Festungstor nach St. Petersburg von I. und D. Wernet – Neue Doku aus dem Helios-Verlag

Kronstadt, das Festungstor nach St. Petersburg von I. und D. Wernet - Neue Doku aus dem Helios-Verlag

Kronstadt, das Festungstor nach St. Petersburg – Autoren Wernet – Helios-Verlag

Unmittelbar nach der Gründung der neuen russischen Hauptstadt St. Petersburg im Jahr 1703 musste nicht nur die noch im Aufbau befindliche Stadt, sondern auch die Newamündung im Finnischen Meerbusen gegen maritime Angreifer gesichert werden. Die Folge war ein gigantisches, sich bis weit in den Ersten Weltkrieg hinein erstreckendes Aufbauprogramm. Das Buch schildert auf der Basis russischer Quellen und zahlreicher originalen, aufwendig nachkolorierten Darstellungen sowie frühen Fotografien detailgenau die Entwicklung von ersten hölzernen Batterien auf künstlichen Inseln ab 1704 bis zu modernen 2 x 30,5-cm-Panzertürmen 1916. Die Beschreibung der begrenzten Wirkungsweise früherer Küstenkanonen trägt ebenso wie eine Übersicht über die Entwicklung der russischen Küstenartillerie ab 1866-1916 zum Verständnis der laufend angepassten Entwicklung der Forts und Batterien bei. Ergänzt werden die historischen Illustrationen durch eigene Bilder, die u.a. den Zustand verschiedener Anlagen von 2007 wiedergeben.
ISBN:978-3-86933-271-0, DIN A4, Querformat, Hardcover, Fadenbindung, 89 Abbildungen, 70 Seiten
Weitere Informationen im Helios-Verlag.

Der Helios-Verlag ist ein in Aachen ansässiger Fachbuchverlag und wurde 1913 gegründet. Übernommen wurde der Helios-Verlag Anfang der neunziger Jahre von Karl-Heinz Pröhuber, dem heutigen Geschäftsführer. Pröhuber, der politische Wissenschaften und Soziologie studierte. Schwerpunkt der verlegerischen Arbeit ist die militärische Zeitgeschichte, Zeitgeschichte, Regionalliteratur, Literatur zum jüdischen Widerstand. Darüber hinaus gibt er auch Belletristik heraus. Derzeit werden die Werke von über 140 Autoren verlegt.

Kontakt
Helios Verlag
Dr. Karl-Heinz Pröhuber
Brückstr. 48
52080 Aachen
0241-55 54 26
helios-verlag@t-online.de
http://www.helios-verlag.de

Teile den Beitrag mit Freunden

Schreibe einen Kommentar

Booking.com