“Fachkräftemangel gibt es nicht!”

Kredit ohne Schufa ani

"Fachkräftemangel gibt es nicht!"

(Mynewsdesk) Wer kreative Mitarbeiter sucht, muss kreativ um sie werben.

„Fachkräftemangel gibt es nicht!“, behauptet Martin Gaedt, Autor, Redner, Gründer einer Internetplattform für clevere Köpfe und seit dem Erscheinen seines Buches „Mythos Fachkräftemangel“ ausgewiesener Experte zu diesem Thema. Dem einen ist er Provokateur, dem anderen Inspirator. Martin Gaedt ist beides recht, wenn es Unternehmern und Personalleitern hilft, den Blick für Schwächen im Recruiting zu schärfen und pfiffige Werbestrategien zu entwickeln. „Der Mangel ist individuell und hausgemacht“, bei dieser Aussage bleibt Martin Gaedt, „solange zehntausende gut ausgebildete Bewerber immer wieder Ablehnungen erfahren, solange es Altersdiskriminierung gibt und Fachkräfte ins Ausland gehen, weil ihr Können hier nicht gefragt scheint.“ Gaedt sieht einen Mangel an pfiffigen Ideen, an Kooperationsbereitschaft und am Willen, in die Entwicklung der Mitarbeiter zu investieren oder innovative Arbeitszeitmodelle auszuprobieren.

Von einem flächendeckenden Fachkräftemangel wollen auch die Industrie- und Handelskammern (IHK) in Halle-Dessau und Magdeburg derzeit noch nicht sprechen, aber das Angebot wird knapper und der Wettbewerb der Unternehmen um Arbeitskräfte wird schärfer. Als Gründe führt Dr. Christof Altmann, Pressesprecher und Leiter Standortpolitik der IHK Halle-Dessau, die ungünstige demografische Entwicklung mit niedrigen Schulabgängerzahlen an, den Ansturm auf die Hochschulen und die teilweise mangelnde Ausbildungsreife mancher Schulabgänger. Zusätzlich verschärft werde das demografische Problem durch die Rente mit 63. Auch die kleinteilige Wirtschaftsstruktur wirke sich nachteilig aus, so Altmann. „Kleine und mittlere Betriebe aus der Region können bei der Lohnhöhe selten mit westdeutschen Großkonzernen mithalten. Manchmal gelingt es, diesen Nachteil durch ‚weiche Faktoren‘ auszugleichen, aber eben nicht immer.“

Wie das Problem behoben werden kann und Mitarbeiter gezielt kreativ angesprochen werden können, lesen Sie unter folgendem Link http://lsaurl.de/3nnu

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/afsexx

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/fachkraeftemangel-gibt-es-nicht-19936

Hintergrund zur IMG Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt. 

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land von der Akquisition bis zum Produktionsstart. Außerdem vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort nach außen und zeichnet verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. 

Das Land Sachsen-Anhalt ist einziger Gesellschafter der IMG. Weiterführende Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.: http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de/wir-ueber-uns

Kontakt
Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
Mandy Bunge
Am Alten Theater 6
39104 Magdeburg
+49 391 568 99 73
[email protected]
http://shortpr.com/afsexx

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.