• 26. Februar 2024

Düsseldorfer Sushitaxi setzt auf Mobile Landing Page

ByPressemitteilungen

Feb 11, 2015

ManThei Sushitaxi kommt mobilen Kunden mit einer teggee-Page entgegen

Düsseldorfer Sushitaxi setzt auf Mobile Landing Page

Die teggee-Page von ManThei Sushitaxi

Über einen Kollegen erfuhr der Düsseldorfer Sushitaxi-Unternehmer Gerd Röpke im November 2014 von teggee, dem Mobile Landing Page Builder. Zu diesem Zeitpunkt hatte Röpke gerade entschieden, die Website von ManThei Sushitaxi neu zu designen, um sie auch mobil nutzbar zu machen. Selbst intensiver Nutzer seines Smartphones wollte Röpke so den vielen Sushi-Freunden entgegenkommen, die schon seit Längerem am liebsten von unterwegs aus ihr japanisches Essen bestellen wollen. Nach näherer Beschäftigung mit teggee stand fest: Unabhängig davon, ob die neue Website für die mobile Nutzung optimiert würde, sollte eine mobile Landing Page den Zugriff zusätzlich vereinfachen.

„Mich haben vor allem der günstige Preis für das Gastronomie-Paket und das wirklich leicht zu bedienende Backend überzeugt“, sagt Gerd Röpke und fügt hinzu: „Für uns ist wichtig, dass wir zum Beispiel tagesaktuelle Angebote und die wöchentliche Mittagskarte rasch und einfach einpflegen können.“ So entstand in den ersten Januar-Wochen die teggee-Page von ManThei Sushitaxi. Ausgehend vom Content der bestehenden Unternehmenswebsite wurden genau die Informationen ausgewählt, die unterwegs für Kunden wichtig sind.
Seit dem 1. Februar 2015 ist die mobile ManThei-Sushitaxi-Seite unter pages.teggee.com/Sushitaxi im Testbetrieb, und Gerd Röpke hat damit begonnen, den zugehörigen QR-Code zu verbreiten. „Natürlich wird der Code zukünftig auf allen unseren Drucksachen und vor allem den Bestellfoldern erscheinen“, berichtet der Sushitaxi-Chef. Außerdem, so Röpke weiter, werden sofort Aufkleber mit dem Code gedruckt, um auch existierende Folder und Flyer damit versehen zu können. „Vielleicht lassen wir sogar spezielle Kärtchen mit dem QR-Code drucken, die unsere Lieferfahrer den Kunden überreichen“, ergänzt der Geschäftsführer, der sich völlig im Klaren darüber ist, dass der Nutzwert seiner neuen teggee-Page im Wesentlichen davon abhängt, dass möglichst viele Kunden den QR-Code scannen und so die Sushitaxi-Page in ihren Smartphones zum schnellen Aufruf speichern.

Die ersten Reaktionen aus dem Kreis der Stammkunden sind übrigens positiv, und bereits in den ersten Tagen ging eine erfreulich große Zahl an Bestellungen über den Link auf der teggee-Page ein. „Wir sind gespannt, wie sich die Resonanz entwickelt“, meint Gerd Röpke und kündigt an, nach ein paar Monaten über den Erfolg der mobilen Landing Page zu berichten.

Über ManThei Sushtaxi
Die absolut japan- und sushibegeisterten Düsseldorfer Arno ManThei und Gerd Röpke stellten 1999 fest, dass es in Düsseldorf zwar viele japanische Restaurants gibt, jedoch kein einziges, das die leckeren Häppchen zu jeder Tageszeit nach Hause oder ins Büro liefert. Gemeinsam mit ihrem japanischen Freund und Sushi-Meister Shu Onishi gründeten sie daher im Januar 2000 das erste Sushitaxi Düsseldorfs, das sushitaxi ManThei ( www.sushitaxi.de ). Im März 2014 wurde zudem eine Filiale im Ruhrturm Essen eröffnet.

teggee® ist der Mobile Landingpage Builder, eine Entwicklung des Luxemburger Softwarehauses Eurobase GmbH. Mit teggee® kann jeder in Minuten eine mobile Website bauen, die auf ein Thema fokussiert mit jedem mobilen Browser auf jedem mobilen Gerät (Smartphone, Tablet) mit jedem Betriebssystem (iOS, Android, Windows) betrachtet und genutzt werden kann.

teggee® erzeugt automatisch einen QR-Code mit dem Link zur mobilen Landingpage. Der Link kann vom Ersteller einer teggee-Page aber auch direkt per Mail oder SMS, sowie über einen NFC-Tag oder per iBeacon verbreitet werden.
Damit bietet sich eine teggee-Page als Informationsmedium für eine Vielzahl an Anwendungsszenarien an. Für eine Auswahl an Szenarien bietet teggee® innerhalb seines flexiblen Preismodells passende Lösungen an, die online über www.teggee.com bestellbar sind. Mithilfe eines Systems webbasierter Formulare werden die Sektionen und Inhalte einer teggee-Page erzeugt und können jederzeit aktualisiert werden.

Kontakt
Eurobase GmbH
Peter Kühnel
Fausermillen 17
6689 Mertert
.: +352 74 92 92 – 35
+352 74 00 44
peter.kuehnel@eurobase.lu
www.eurobase.lu

Teile den Beitrag mit Freunden