• 24. Juni 2024

Wohnen im Landkreis Freising – ideal für Familien mit Kindern

ByPressemitteilungen

Sep 4, 2015

Das Donau-Isar-Hügelland im Norden und das Erdinger sowie das Freisinger Moos im Süden prägen die herrliche Landschaft des Landkreises Freising. Es sind aber auch die Flüsse Amper, Isar und Glonn, die den Landkreis Freising so anziehend machen.

Wohnen im Landkreis Freising - ideal für Familien mit Kindern

Landkreis Freising

Der Landkreis gehört zur Region München und grenzt an die Landkreise Kelheim, Landshut, Erding, München, Dachau und Pfaffenhofen an der Ilm. Durch seine erstklassige Infrastruktur ist der Landkreis einer der beliebtesten Wohnorte und Wirtschaftsstandorte in ganz Deutschland. Wer nach einer Immobilie im Landkreis Freising sucht, kann hier besonders ruhig im Grünen oder auch zentral in den Städten Freising und Neufahrn sowie im schönen Moosburg wohnen.

Ein Landkreis mit Geschichte

Der Landkreis Freising hat eine lange spannende Geschichte und die Zeugen der Vergangenheit sind vor allem in den beiden ältesten Städten Moosburg und Freising zu finden. Moosburg wurde im Jahre 1331 gegründet, Freising im Jahr 1359. Das Kastulusmünster in Moosburg mit seinem prachtvollen Altar gehört zu den schönsten Bauwerken im Landkreis Freising. Auch der mächtige Dom St. Maria und St. Korbinian in der Kreisstadt Freising gehören zu den Bauwerken, die die Geschichte des Landkreises erzählen. Der Landkreis Freising gehört seit 1803 zu Oberbayern, aber erst seit 1862 gibt es das Bezirksamt Freising.

Ein wichtiger Wirtschaftsstandort

Im Landkreis Freising sind rund 4.000 Unternehmen und Firmen ansässig, in denen ca. 73.000 Menschen arbeiten. Damit gehört der Landkreis zu den Regionen in Deutschland, die mit nur 1,9 % die niedrigste Arbeitslosenquote haben. Einer der größten wirtschaftlichen Faktoren ist der neue Münchner Flughafen „Franz Josef Strauss“, aber auch die Hightech-Branche ist hier gut vertreten. Das Wissenschaftszentrum Weihenstephan ist ebenfalls ein großer Arbeitgeber im Landkreis Freising und die 3.500 Stunden der Hochschule Weihenstephan sorgen für einen jungen Landkreis, denn das durchschnittliche Alter im Landkreis Freising liegt bei nur 38 Jahren.

Leben im Landkreis Freising

Vor allem Familien mit Kindern schätzen den Landkreis Freising als Wohnort. Wer eine Immobilie im Landkreis kaufen möchte, findet in Moosburg an der Isar oder in idyllischen Marktflecken wie Au in der Hallertau, dem traditionellen Hopfenanbaugebiet, oder im schönen Nandlstadt attraktive Angebote für Häuser und Wohnungen. Auch die 22 Gemeinden wie zum Beispiel Wang, Langenbach, Kranzberg oder Paunzhausen sind ideal für alle, die mit der Familie im Landkreis Freising leben möchten. Die herrliche Landschaft mit Naturschutz- und Landschaftsschutzgebieten ist perfekt, um abseits der großen Städte ein gemütliches Zuhause zu finden.

Gut zu erreichen

Wer in München arbeitet, aber im Landkreis Freising wohnen möchte, kann die günstige Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr nutzen. Der Landkreis Freising ist Teil des Münchner Verkehrsverbundes und wird von zwei S-Bahnlinien angefahren. Auch die U-Bahn fährt bis an die Grenze des Landkreises Freising. Von der U-Bahn-Haltestelle aus fährt ein Regionalbus weiter in die umliegenden Ortschaften. Mit dem Auto ist München über die Autobahnen 9 und 92 oder über die Bundesstraßen 11, 13 und 301 gut erreichbar.

Immobilienmakler für Freising

Firmenkontakt
Weichselgartner Immobilien GmbH
Ernst Weichselgartner
Daglfinger Str. 2
81929 München
089 918071
[email protected]
http://www.weichselgartner-immo.de/immobilienmakler-freising

Pressekontakt
Internetagentur Geisenberger
Michael Geisenberger
Tannenweg 2a
82319 Starnberg
08151 55 66 217
[email protected]
http://www.michael-geisenberger.de

Teile den Beitrag mit Freunden
Kunden und Marketer finden auf ViralEmails.de