• 19. Juli 2024

„Wer mit dem Feuer spielt“ zur Mitgliederwerbung

ByPressemitteilungen

Jul 23, 2015

Crossmediale Kampagne für die Freiwillige Feuerwehr Kleinmachnow

"Wer mit dem Feuer spielt" zur Mitgliederwerbung

In der Gemeinde Kleinmachnow zieren seit Tagen Plakate die Laternenmasten.

Freiwillige Feuerwehren haben in ganz Deutschland Nachwuchsprobleme. In Kleinmachnow bei Berlin geht man jetzt neue Wege, um dem Mitgliederschwund entgegen zu wirken: Mit Unterstützung der Werbeagentur prianda consult hat die örtliche Freiwillige Feuerwehr die 360-Grad-Kampagne „Wer mit dem Feuer spielt“ zur Mitgliederwerbung auf die Beine gestellt.

„WER MIT DEM FEUER SPIELT“: MITGLIEDER ALS WERBETRÄGER
Das Herz der Kampagne „Wer mit dem Feuer spielt“ bilden professionelle Porträts von aktiven Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr. Auf Postkarten und großformatigen Plakaten sollen sie die Neugier der Bevölkerung wecken. „Die Freiwillige Feuerwehr lebt vom ehrenamtlichen Engagement“, erklärt Philipp Wentzel, der die Kampagne als Feuerwehr-Mitglied und Geschäftsführer von prianda consult initiiert hat. „Wir möchten die Menschen zeigen, die jeden Tag für ihre Gemeinde Verantwortung übernehmen“, ergänzt Gemeindewehrführer Alexander Scholz.

Die Werbemittel leiten Interessenten auf die eigens eingerichtete Homepage www.wer-mit-dem-feuer-spielt.de weiter, die nähere Informationen zur Arbeit bei der Feuerwehr bereit hält. Eine Facebook-Seite ergänzt das Angebot um aktuelle Meldungen: Unter www.facebook.com/feuerwehrkleinmachnow werden die Termine für den Anwärterdienst angekündigt, in dessen Rahmen Interessenten die Feuerwehrarbeit in der Praxis kennen lernen können.

PROFESSIONELLE UMSETZUNG DURCH MARKETING-AGENTUR
„Die Nachwuchswerbung liegt uns allen sehr am Herzen“, erläutert Philipp Wentzel. „Im Team der Freiwilligen Feuerwehr haben wir deshalb die einzelnen Bestandteile der Kampagne entwickelt. Meine Firma hat dann die professionelle Gestaltung der notwendigen Werbemittel gesponsert.“ Wentzels Marketing-Start-up prianda consult unterstützt bundesweit kleine Unternehmen und Organisationen dabei, sich in Szene zu setzen.

Gemeindewehrführer Alexander Scholz zieht nach drei Wochen eine erste positive Bilanz: „Hunderte Interessenten haben sich auf der neuen Homepage über die Arbeit bei der Feuerwehr informiert“, so Scholz. „Und wir sind auch schon mit zahlreichen interessierten Bürgern ins Gespräch gekommen. Für die nächsten Anwärterdienste erwarten wir deshalb einen großen Zustrom!“

Seit 1932 engagiert sich die Freiwillige Feuerwehr für den Brandschutz in Kleinmachnow bei Berlin. 85 Ehrenamtler sind für den täglichen Schutz der über 20.000 Einwohner verantwortlich.

Firmenkontakt
Freiwillige Feuerwehr Kleinmachnow
Philipp Wentzel
Am Bannwald 1
14532 Kleinmachnow
+49 33203 8775200
+49 33203 8775299
[email protected]
http://www.wer-mit-dem-feuer-spielt.de

Pressekontakt
prianda consult UG
Philipp Wentzel
Heinrich-Hertz-Str. 1b
14532 Europarc-Dreilinden
+49 33203 864459
+49 33203 865345
[email protected]
http://www.prianda.de

Teile den Beitrag mit Freunden
Kunden und Marketer finden auf ViralEmails.de