Warum Spielraum so wichtig ist

Kredit ohne Schufa ani

Nicola Hammerschmidt zeigt, wie man Mitarbeiter begeistert

Warum Spielraum so wichtig ist

Mitarbeiter, die von der ersten Stunde an nach der Uhr schielen und nur freitags ein bisschen zum Leben erwachen – eine unschöne Tatsache, mit der man sich halt abfinden muss, richtig? Falsch, sagt Nicola Hammerschmidt. Die leidenschaftliche Trainerin weiß, dass fröhliche Kollegen voller Eifer und Elan nicht bloß in Märchen zu finden sind.

Das Zauberwort lautet: Begeisterung! Kann ich meine Mitarbeiter begeistern, werden sämtliche Aufgaben schnell, zuverlässig und gut erledigt. “Viele Studien belegen längst: allein diejenigen Mitarbeiter, die wirklich gern zur Arbeit gehen, sind in der Lage ihr volles Potenzial zu entfalten und wollen dies auch”, erklärt Nicola. “Die sind gut drauf, weil sie sich auf ihre Arbeit freuen!”

Die langjährige Trainerin und Organisationsentwicklerin ist von ihrer Tätigkeit ebenfalls begeistert. “Mein Kernthema ist die Integration des Spiels in die Arbeitswelt. Es geht darum, einen Ausgleich zu schaffen.” Aber zwischen was? Spiel und Ernst, Tun und Nichtstun, Emotionalität und Rationalität – zwischen allem, was sich nicht im Gleichgewicht befindet. Dies ist schließlich einer der entscheidenden Faktoren für eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Man spricht ja nicht umsonst von “Harmonie”.

Obgleich Zivilisationskrankheiten wie das Burnout-Syndrom heutzutage in aller Munde sind, gibt es nur wenige Unternehmen, die wirklich um Prävention bemüht sind. Dabei können einfache kleine ausgleichende Maßnahmen durchaus Teil des Arbeitsalltags sein: Unter dem Label “WorkART” hat Nicola eine Menge inspirierender Managementinstrumente, Ideen, Tipps und Tricks in der Hinterhand, die sich mühelos in unternehmensinterne Abläufe integrieren lassen. Der spielerische Ansatz hat noch einen weiteren Vorteil: “Schon seit einer Weile sind sich die Wissenschaftler einig, dass Informationen besser bei den Empfängern ankommen und behalten werden, wenn positive Emotionen damit verknüpft sind.”

Wer Interesse daran hat, sein Unternehmen mit mehr Lachen und Humor verspielter umzugestalten, erhält auf Nicolas neuer Webpräsenz einen Vorgeschmack auf ihre Persönlichkeit, Praktiken und Projekte: www.nicola-hammerschmidt.com .

Mit mehr als zehn Ausbildungen und zwanzig Jahren Erfahrung als Coach, Dozentin und in der Organisationsentwicklung ist Nicola Hammerschmidt mehr als nur eine Trainerin: Sie setzt sich für Spiel- und Ausgleichsmöglichkeiten im Arbeitsalltag ein, sodass sich Menschen nicht nur mit ihrer Arbeit identifizieren, sondern regelrecht begeistert sind. Ihre Methode mit dem vielsagenden Namen “WorkART” basiert auf aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie Nicolas eigenen Beobachtungen aus der Praxis. Ihre Trainings verbessern die Unternehmensatmosphäre ebenso spürbar wie nachhaltig.

Kontakt
Nicola Hammerschmidt workART
Nicola Hammerschmidt
Kastaniensteig 1
6047 Kastanienbaum
+41 41 210 12 06
[email protected]
http://www.nicola-hammerschmidt.com/

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.