Unternehmen profitieren von Big Data

-Big Data Summit zeigt Wettbewerbsvorteile für alle Branchen
-Mehr als 550 Teilnehmer in Hanau

Hanau/Berlin, 25. Februar 2015. Big-Data-Lösungen setzen sich zunehmend in allen Wirtschaftsbereichen durch. Das bestätigten branchenübergreifend mehr als 70 Fachredner beim BITKOM Big Data Summit 2015 in Hanau. Unter dem Motto “Big Data – Einsatzerfahrungen, Entscheidungsprozesse, Effekte” teilten nationale und internationale Branchenexperten ihre Erfahrungen und Wissen mit mehr als 550 Teilnehmern im Congress Park Hanau.

“Kaum ein Unternehmen kommt heute ohne Big Data aus, sei es bei der Optimierung von Geschäftsprozessen oder der Entwicklung neuer datengetriebener Geschäftsmodelle”, sagte Frank Riemensperger, Vorsitzender der Geschäftsführung Accenture und Mitglied im BITKOM-Präsidium. “Letztlich führt Big Data in allen Branchen zur Verlängerung von Wertschöpfungsketten – weg vom Produkt, hin zu Services – und damit zu großen Wettbewerbsvorteilen für die Unternehmen.”

In einer thematisch zugespitzten Panel-Diskussion tauschten sich Vertreter aus Unternehmen, Wissenschaft und Politik über die künftigen Chancen von Big-Data-Lösungen aus. Die Teilnehmer erhielten Einblicke in Big-Data-Anwendungen aus den Branchen Automotive, Banken und Finanzdienstleistungen, Fertigungsindustrie, intelligente Infrastrukturen sowie Telekommunikation. Zwei interaktive Formate legten den Schwerpunkt auf die Themen “Cognitive Computing” und “Big Data for Social Good”. “Der Kongress hat gezeigt, wie intensiv Unternehmen bereits Big-Data-Technologien einsetzen”, resümierte Dr. Mathias Weber, Bereichsleiter IT-Services beim BITKOM.

Mehr als 40 Praxis-Beispiele von Big-Data-Anwendungen hat der Digitalverband BITKOM jetzt in einem neuen Leitfaden zusammengestellt. Der Leitfaden kann kostenlos heruntergeladen werden:

Die Bitkom Servicegesellschaft mbH ist ein Unternehmen des Branchenverbandes der digitalen Wirtschaft BITKOM e.V. Ihr Angebot richtet sich sowohl an Mitgliedsunternehmen als auch an alle anderen Unternehmen der IT-Branche sowie der Anwenderbranchen. Die Bitkom Servicegesellschaft bietet verschiedene Serviceleistungen: Sie betreibt die Weiterbildungseinrichtung BITKOM Akademie, führt Kongresse sowie Gemeinschaftsstände auf der CeBIT durch, bietet Sonderkonditionen für Unternehmen und deren Mitarbeiter und betreibt mit dem WEEE-FULL-SERVICE eine insolvenzsichere Ausfallbürgschaft für die Hersteller und Importeure von Elektro- und Elektronikgeräten. Zudem beraten die Experten der Bitkom Servicegesellschaft in Fragen des Datenschutzes und des Vergaberechts.

Kontakt
Bitkom Servicegesellschaft mbH
Christoph Krösmann
Albrechtstr. 10
10117 Berlin
+49 30 27576-125
c.kroesmann@bitkom-service.de
http://www.bitkom-service.de

Teile den Beitrag mit Freunden

Related Posts

Comments are closed.

Schadensersatzanspruch für Wirecard Anleger
Scroll Up