• 20. Oktober 2021

MVZ

  • Startseite
  • Ausreichende Berufshaftpflichtversicherung künftig Voraussetzung für vertragsärztliche Tätigkeit

Ausreichende Berufshaftpflichtversicherung künftig Voraussetzung für vertragsärztliche Tätigkeit

Rechtsanwältin Katharina Lieben-Obholzer Für Ärzte legt § 21 MBO-Ä eine standesrechtliche Verpflichtung fest, sich hinreichend gegen Haftpflichtansprüche aus ihrer beruflichen…

Nachbesetzungsverfahren: Bestandsgeschützte MVZ können sich auf Vertragsarztsitze bewerben

Sächsisches Landessozialgericht, Beschluss vom 11. Januar 2021, Az. L 1 KA 4/20 B ER Bestandsgeschützte MVZ können aufgrund ihrer Zulassung…

Praxismanagerin als leitende MFA: so funktioniert’s

Anfangs hohe Kosten und viel Aufwand: Die Praxisführung einer Praxismanagerin zu übertragen lohnt sich trotzdem. Die Arztpraxis wird professionell geführt…

Booking.com