Schneebeben: eine gute Geschäftsidee

Skifahren – aber nur für einen Tag

Schneebeben: eine gute Geschäftsidee

Daniel Mikuschek

Skifahren – aber nur für einen Tag: Seit November 2014 bietet Neckermann Reisen zusätzlich zu seinem regulären Skiprogramm auch Tagesfahrten an. Die sogenannten Schneebeben-Ausflüge kommen bei den Urlaubern aufgrund ihres attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnisses gut an. Erfunden hat das außergewöhnliche Event Daniel Mikuschek. Als Student hat sich der heute 33-Jährige geärgert, dass es keine günstigen, gut organisierten Ski- und Snowboardausfahrten gab. Daraus entstand eine Geschäftsidee.

Bis zu 3.000 Teilnehmer pro Schneebeben-Wochenende teil. Was ist das Erfolgsrezept?
Die Grundidee ist, einen tollen Skitag zu haben, ohne Urlaub nehmen zu müssen. Es geht samstags ja ganz früh los, dann kann man im Bus wieder schlafen. Sonntags in der Nacht kommen die Ski- und Snowboardfahrer dann wieder zurück. Wichtig ist natürlich der Preis. Wenn man einen Tag Skifahren geht, möchte man kein Vermögen ausgeben. Dass die Schneebeben-Events so beliebt sind, liegt auch an einer verlässlichen Leistung. Beispielsweise dass die Abfahrten pünktlich und die Busse sauber sind. Auf jedem Bus fährt außerdem mindestens ein Reiseleiter mit – so haben die Gäste jederzeit einen Ansprechpartner. Last but not least: Wir fahren nur in gute und große Skigebiete. Das ist wichtig, damit auch sehr gute Ski- und Snowboardfahrer auf ihre Kosten kommen. Am 7. Februar haben wir in Samnaun mit 3.100 Personen übrigens einen neuen Teilnehmerrekord aufgestellt!

Was sind das für Urlauber, die einen solchen Skitag buchen?
Die meisten Gäste sind Spontanurlauber, die den Wintersport lieben und kostengünstig auf die Piste kommen möchten oder keine Zeit für eine Woche Skiurlaub haben. Wir haben auch viele Gruppen, beispielsweise wenn der Skitag ein Geburtstagsgeschenk oder ein Betriebsausflug ist. Oft sind auch Leute dabei, bei denen ein langer Skiurlaub bevorsteht: Die Tagesfahrt ist eine Art Übungsfahrt, um wieder in Form zu kommen oder neue Ski und Schuhe einzufahren.

Eher geübte Skifahrer oder haben Sie auch viele Anfänger?
Wir haben von Anfänger über Rodler und Vollprofis alles dabei. Natürlich sind der überwiegende Teil aktive Ski- oder Snowboardfahrer.

Hat sich das Angebot im Laufe der Zeit verändert?
Früher hatten wir nur einige Termine mit Party – bei den meisten Fahrten gab es nur das reine Skifahrprogramm. Die Termine mit Apres-Ski-Party wurden aber immer beliebter, so dass wir inzwischen jeden Samstag mit Party und jeden Sonntag ohne Party anbieten. Hier werden auch unterschiedliche Zielgruppen angesprochen.

Gibt es regionale Unterschiede -ist beispielsweise die Nachfrage ab Norddeutschland größer?
Im Gegenteil, die Nachfrage ist in den südlicheren Regionen wie beispielsweise Bayern und Baden-Württemberg wesentlich höher. Das hat sicherlich auch etwas mit der kürzeren Anreise zu tun.

Gibt es ein persönliches Highlight, das Sie erlebt haben?
Ich bin nach wie vor überwältigt, wenn ich morgens die über 60 Busse – in Samnaun waren es gerade unglaubliche 68, ebenfalls ein neuer Rekord – auf dem Skiparkplatz ankommen sehe. Die Gäste sind voller Vorfreude – das ist wirklich eine unbeschreiblich tolle Atmosphäre.

Neckermann Reisen ist eine Marke der Thomas Cook AG und der zweitgrößte Reiseveranstalter in Deutschland. Unter dem Motto “Neckermann macht”s möglich” steht der Veranstalter für gute Qualität zu günstigen Preisen. Einen Schwerpunkt setzt Neckermann Reisen auf Angebote für Familienurlaub. Die Thomas Cook AG ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. In Deutschland ist die Thomas Cook AG der zweitgrößte Anbieter von touristischen Leistungen und Produkten. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook, Öger Tours, Bucher Last Minute und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken sowie die Ferienfluggesellschaft Condor.

Kontakt
Neckermann Reisen
Nina Kreke
Thomas-Cook-Platz 1
61440 Oberursel
06171 6500
06171 652125
nina.kreke@thomascookag.com
www.thomascook.info/unternehmen

Teile den Beitrag mit Freunden

Recent Posts

Comments are closed.

Schadensersatzanspruch für Wirecard Anleger
Scroll Up