NEUER CAD-TURBO FÜR KOMFORTBEWUSSTE PERFEKTIONISTEN

Kredit ohne Schufa ani

Mit dem CS ULTRA präsentiert CADstar seinen ersten eigenen Präzisions-Scanner – und sorgt damit für rundum mehr Leistung, Komfort und Wirtschaftlichkeit im Labor-Alltag

NEUER CAD-TURBO FÜR KOMFORTBEWUSSTE PERFEKTIONISTEN

CADstar feiert auf der IDS 2015 mit seinem selbst entwickelten CS ULTRA Premiere

Bischofshofen. Eines bleibt in der innovationsgetriebenen digitalen Zahntechnik fix: Der Scanner bleibt das Herzstück digitaler Zahntechnik. Grund genug für CADstar, dieses zentrale Thema künftig nicht der Industrie zu überlassen. Als unabhängiges Kompetenzzentrum für die gesamte Bandbreite aktueller CAD/CAM-Fertigung ist das Unternehmen seit über 10 Jahren täglich mit den Unzulänglichkeiten bestehender Systeme vertraut und hat auf Basis dieser Erfahrungen jetzt einen innovativen Streifenweißlicht-Scanner entwickelt, der den Bedürfnissen von Labors jeder Größe auf den Leib geschneidert ist: Ein benutzerfreundliches, hochpräzises, schnelles, multifunktionelles, preiswertes und wartungsarmes Gerät mit sehr kompakten Abmessungen und offenen Schnittstellen. Zu diesem Zweck sorgte CADstar dafür, dass der Scanner Exocad-kompatibel ist und alle gängigen Indikationen – von Kappen und Gerüsten, über Aufbiss-Schienen bis hin zu individuellen Abutments – einfach scan- und modellierbar sind. Zudem sind alle gängigen Artikulatoren digital erfassbar sowie Biss-Situationen anatomisch korrekt in Exocad übertragbar und Kausimulationen durchführbar. Exakt gefertigte Bauteile in intelligenter Modulbauweise sorgen für kleinere Gerät-Abmessungen und deutlich größere Systemkalibrierungsintervalle. Auch das Zusammenspiel von Hard- und Software wurde bis ins Detail perfektioniert. So ermöglicht ein einfaches Spannsystem im Handumdrehen die Veränderung der Modellhöhe. Das Direct Positioning System erlaubt die direkte Ansteuerung einzelner Scanner-Achsen zum Erfassen schwer zugänglicher Bereiche. Dagegen gewährleistet das Index Positioning System die simultane Erfassung der aktuellen Modellposition, was eine ultraschnelle und akkurate Digitalisierung auch bei kleinteiligen Objekten garantiert. Neben dem Hauptprozessor nutzt die Scansoftware Grafikprozessoren zur parallelen Berechnung von Aufnahmen, Alignments und Mesh-Struktur. Der Anwender profitiert praktisch automatisch von diesen Funktionen, denn Einsteigern nimmt ein Wizard an die Hand, wobei jederzeit von Wizard- auf Profimodus umgestellt werden kann. Das Beste daran: Der CS ULTRA kann dank Eigenproduktion preiswert angeboten und Supportfälle unmittelbar bearbeitet werden. Die jährlichen Updates der Scansoftware sind kostenlos. Wer vom effektiven Nutzen dieser neuen Scanner-Generation profitieren will kann den CS ULTRA ab der IDS bis Ende April 2015 zum vergünstigten Messepreis von 9.990 Euro erwerben. Übrigens: IDS-Besucher profitieren von einem besonderen Highlight: Am 12. Und 13. März wird am CADstar-Stand A-070 in Halle 11.3 je ein Scanner ohne Zubehör zum Ausrufungspreis von 0 Euro versteigert! Weitere Infos auf www.cadstar.dental.

Bis heute hatte CADstar Scanner der führenden Marken bezogen, für Kunden konfiguriert und mit großem Erfolg weiter verkauft. Trotzdem erwiesen sich einzelne Aspekte der Transaktion als unbefriedigend: Die Geräte hatten entweder einen zu hohen Verkaufspreis, die Soft- und Hardware entsprachen nicht den Erwartungen oder der Wartungsaufwand war zu groß. Daher bringt CADstar jetzt nach langer Forschungs- und Entwicklungsarbeit in Eigenregie einen kostengünstigen Desktop-Scanner heraus, der den hohen Ansprüchen des Unternehmens in allen Belangen gerecht wird und bis ins Detail auf die Bedürfnisse des deutschsprachigen Marktes zugeschnitten ist. Er zeichnet sich durch seine extrem kompakte Konstruktion von 385x398x387 mm (HxBxT), einen 180° schwenkbaren Modelltisch mit Platz für einen Artikulator sowie ein benutzerfreundliches Spannsystem für das Scanzubehör aus. Das Gerät verfügt über zwei Kameras und scannt mit einer Genauigkeit von 5 Mikrometer. Die Scanzeit beträgt 40 Sekunden für einen Komplettkiefer. Den Preisvorteil durch die Eigenproduktion gibt CADstar an seine Kunden weiter, was das Gerät deutlich günstiger als vergleichbare Konkurrenzprodukte macht. Der CS ULTRA ist Plug in & Play inklusive Software, PC und jährlichen Updates der Scansoftware ist ab Mai 2015 lieferbar und ab dann vorerst zum regulären Preis von 14.990 Euro erhältlich. Das Gerät kann bei Interesse auch zu günstigen Konditionen ohne Anzahlung über CADstar finanziert werden.

Der CS ULTRA in Daten & Fakten
Hochpräzises Scansystem mit Streifenweißlicht Technologie
-File Output-Formate: STL, OBJ, OFF, PLY
-Genauigkeit in µm: ca. 5
-Scanzeit ca. 40 Sekunden (Komplettkiefer)
-Abmessungen: HxBxT: 385mm x 398mm x 387mm
-Gewicht: 19 kg
-2 USB Kameras mit 1.3 mega pixel
-2 Scanmodi: Wizard und Pro
-Multi Die-Adapter bis zu 8 Stümpfe
-Alle Artikulatoren scanbar (u.a. Amann Girrbach, KaVo und SAM)
-Abdruckscan optional möglich
-Scanstrategie für Orthodontik Anwendungen optional erhältlich
-High End HP EliteDesk Workstation (Intel Core i5 Prozessor, 8GB RAM, 500GB HDD, nVidia Grafikkarte mit 2GB, Win7 Professional, 3 Jahre Garantie)
Im Lieferumfang enthalten: Scanner, PC, Exocad Basis Modul

Die CADstar GmbH wurde 2008 im österreichischen Bischofshofen als eines der ersten herstellerunabhängigen Fertigungszentren für digitale Zahntechnik gegründet. Das Unternehmen bietet Labors jeder Größe und jeden Niveaus einen maßgeschneiderten Fullservice mit offenen Schnittstellen, der sich neben Fünfachsfräsen und der Verarbeitung intraoraler Scans auch durch einen hocheffizienten und kundenfreundlichen digitalen Workflow auszeichnet. CADstar ist für seine offenen CAD-Systeme “CS1+”, “CS2+” sowie seine beispiellose Auswahl an Implantatanschlüssen für direktverschraubte Stege- und Brücken bekannt. Das innovationsfreudige Kompetenzzentrum ist nach ISO 13485 zertifiziert und zählt zu den evaluierten IPS e.max CAD-Partnern von Ivoclar Vivadent. Es beschäftigt aktuell 30 Mitarbeiter und betreut über 1000 Kunden im gesamten deutschsprachigen Raum.

Firmenkontakt
CADstar GmbH
Georg Dick
Sparkassenstraße 4
5500 Bischofshofen
+43 (0) 6462 328 80
+43 (0) 6462 / 60 11 11
[email protected]
http://www.cadstar.at

Pressekontakt
June Corporate Communications
Antje Hiel
Bellmannstraße 34
22607 Hamburg
+49 (0)40 181 36 495
+49 (0)40 180 36 049
[email protected]
http://www.june-communications.com

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.