• 1. März 2024

Jubiläumsjahr 2015: Münze Österreich prägt Gedenkmünze 60 Jahre Bundesheer

ByPressemitteilungen

Apr 30, 2015

Neue Ausgabe der beliebten 5-Euro-Münzen aus Österreich

Jubiläumsjahr 2015: Münze Österreich prägt Gedenkmünze 60 Jahre Bundesheer

Gedenkmünze 60 Jahre Österreichisches Bundesheer

Das österreichische Bundesheer sorgt seit mittlerweile 60 Jahren nicht nur für Sicherheit in Österreich, sondern unterstützt im Katastrophenfall auch international. Ein wichtiges Jubiläum und deshalb auch ein passendes Motiv für die österreichische 5-Euro-Münze 2015.

Bundesheer Münze 60 Jahre ÖBH: Schutz und Hilfe

Es sind in erster Linie humanitäre und friedensstiftende Missionen, die die Soldatinnen und Soldaten des Bundesheeres meistern. Das Motto „Schutz und Hilfe“ darf deshalb auch auf der Gedenkmünze nicht fehlen. Den Hintergrund der Bundesheer Münze bildet ein Camouflage-Muster und das Hoheitszeichen des ÖBH, ein umgekehrtes Dreieck. Im Vordergrund ist ein Soldat mit Sturmgewehr und Barett zu sehen, außerdem ein verblüffend detaillierter Black-Hawk-Hubschrauber während eines Rettungseinsatzes. Die Rückseite zeigt, wie alle 5-Euro-Münzen der Münze Österreich, die neun Landeswappen.

Technische Daten:

Qualität: Handgehoben
Nennwert: 5 Euro
Ausgabetag: 06.05.2015
Entwurf: Mag. Helmut Andexlinger /Herbert Wähner
Durchmesser: 28,50 mm
Material: Silber Ag 800
Feingewicht: 8,00 g
Gesamtgewicht: 10,00 g

Das Sammlerstück ist ab 6. Mai lieferbar, weitere Informationen und Bestellung der Bundesheer Münze unter http://www.muenzeoesterreich.at/produkte/bundesheer-schutz-und-hilfe .

5-Euro-Münzen mit stimmigen Münzmotiven und den charakteristischen neun Ecken

Seit 2002 prägt die Münze Österreich 5-Euro-Münzen aus Silber, seit 2012 sind die außergewöhnlichen Geldstücke auch als Normalprägung aus Kupfer erhältlich. Österreichische Euromünzen sind aus mehreren Gründen beliebte Sammlermünzen. Zunächst ist die Prägequalität handgehoben besonders interessant für Numismatiker, zum anderen sind die Sondermünzen immer besonderen Anlässen in Österreich gewidmet – Zeitgeschichte zum Anfassen.

In Österreich sind die 5-Euro-Münzen anerkanntes Zahlungsmittel, doch ausgegeben werden die Sammlerstücke selten. Wenig überraschend, denn die Münzausgaben sind limitiert und erfahrungsgemäß bereits nach kurzer Zeit vergriffen. Neben der Bundesheer Münze gibt die Österreichische Münzprägestätte Ende des Jahres eine weitere 5-Euro-Münze heraus. Das Thema der diesjährigen Neujahrsmünze wird das Neujahrskonzert sein.

Die MÜNZE ÖSTERREICH ist die Münz-Prägestätte der Republik Österreich. Hier werden berühmte Anlage- und Sammlermünzen wie der Goldene Wiener Philharmoniker, der Silberne Maria Theresien Taler sowie Kronen, Gulden und Dukaten als auch Goldbarren der MÜNZE ÖSTERREICH geprägt. Weitere Produkte sind Goldmünzen, Silbermünzen sowie Euromünzen und Niobmünzen als auch weitere Sonderprägungen.

Kontakt
Münze Österreich AG
Mag. Andrea Lang
Am Heumarkt 1
1030 Wien
+43 1 71715-0
+43 1 71540-70
marketing@austrian-mint.at
http://www.muenzeoesterreich.at

Teile den Beitrag mit Freunden