JRC Capital Management Consultancy & Research GmbH KW 09

JRC Capital Management Consultancy & Research GmbH KW 09

JRC Capital Management Consultancy & Research GmbH KW 09

Fundamentaler Ausblick

In der vergangenen Woche gab es erneut Verhandlungen der EU-Finanzminister bezüglich der Hilfen für Griechenland. Am Freitag kam es hierbei zu einer vorläufigen Einigung – Griechenland wird voraussichtlich vier weitere Monate finanziell unterstützt werden. Die USA veröffentlichten das Sitzungsprotokoll des letzten FOMC-Meetings. Hier war zu lesen, dass die FED wohl eher vorsichtig sein wird mit einer Zinserhöhung, um die sich erholende US-Konjunktur nicht zu gefährden.

Im Mittelpunkt der 9. Kalenderwoche dürfte weiterhin die Diskussion um Griechenland stehen. Griechenland wird am Montag eine Liste mit ersten Reformvorschlägen vorlegen. Weitere für den Verlauf des EURUSD relevante Termine werden am Donnerstag u.a. die Veröffentlichung der Arbeitslosenzahlen aus Deutschland sein. Weiterhin werden Donnerstag Daten zur Inflation und zu den Aufträgen langlebiger Gebrauchsgüter aus den USA erwartet, sowie am Freitag Daten zum US-Bruttoinlandsprodukt. Dann wird sich zeigen, ob die US-Konjunktur weiter anzieht oder sich die Erholung bereits wieder abschwächt.

Technische Analyse

Die seit Mitte Dezember beschleunigte Abwärtsbewegung im EURUSD fand mit dem Ausgang der Wahlen in Griechenland ihr vorläufiges Ende. Danach ist der Kurs in eine Seitwärtskonsolidierung übergegangen. Für die weitere Entwicklung kommt es nun darauf an, ob und in welche Richtung ein dynamischer Ausbruch erfolgt.

Die momentane Seitwärtsrange bildet auf der Oberseite bei 1,15 einen ersten Widerstand für den Kurs. Sollte dieser Widerstand gebrochen werden, könnte sich der Kurs weiter bis an das 38,2 Prozent Fibonacci-Retracement der Abwärtsbewegung erholen, welches bei 1,1660 liegt.
Auf der Unterseite findet der Kurs Unterstützung im unteren Bereich der Seitwärtsrange bei 1,1270. Wenn der Kurs diese Marke brechen sollte, wäre die nächste Unterstützung in Höhe des letzten Tiefs bei der Marke 1,11 auszumachen.

Über JRC Capital Management Consultancy & Research GmbH

Die JRC Capital Management, Consultancy & Research GmbH ist ein forschendes Finanzdienstleistungsunternehmen mit informationstechnologischem Hintergrund. Das Unternehmen wurde 1994 in Berlin gegründet und betreut institutionelle Kunden und vermögende Privatanleger in den Bereichen Asset Management, Brokerage sowie Forschung und Entwicklung. Als Finanzdienstleistungsunternehmen unterliegt die JRC den Regulierungen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und ist von ihr entsprechend lizenziert. Außerdem gehört sie der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen (EdW) an.

Firmenkontakt
JRC Capital Management Consultancy & Research GmbH
Mariana Papaioannou
Kurfürstendamm 186
10707 Berlin
030 847 88 22 – 0
contact@jrconline.com
http://www.jrconline.com/

Pressekontakt
Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-303080890
gaertner@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de

Teile den Beitrag mit Freunden

Related Posts

Comments are closed.

Schadensersatzanspruch für Wirecard Anleger
Scroll Up