Häusliche Pflegekräfte und der Mindestlohn

häusliche Altenpflege

Die Mindestlohnbestimmungen haben auch Auswirkungen auf die häusliche Altenpflege, die von EU-Pflegekräften geleistet wird. Löhne unter 1500€ dürften nach der neuen Mindestlohnbestimmung aufgrund des regelmäßig hohen Stundenaufkommens kaum noch legal sein, zumindest wenn es sich um Entsendekräfte handelt. Anderst sieht es bei Selbstständigen Kräften aus, die allerdings den Nachweis ihrer Selbstständigkeit zu belegen haben. Insgesamt dürften die Preiese in der häuslichen Altenpflege letztlich um rund 100-150€ steigen. Mehr Informationen dazu finden Sie bei Pflegewunder

Pflegewunder ist ein europaweit vernetzter Dienstleister im Bereich der häuslichen Vollzeitpflege. Bei der Vermittlung von osteuropäischen Haushaltshilfen kooperieren wir mit den marktführenden Agenturen der jeweiligen Länder. Wir vermitteln selbstständige und auf Werkvertragsbasis arbeitende osteuropäische Haushaltshilfen,

Kontakt
Pflegewunder GbR
Dieter Kemp
Steinkauterweg 18
56112 Lahnstein
069-678 305 880
info@pflegewunder.de
http://www.pflegewunder.de

Teile den Beitrag mit Freunden

Related Posts

Comments are closed.

Schadensersatzanspruch für Wirecard Anleger
Scroll Up