• 2. März 2024

Gartner positioniert Informatica im Magic Quadrant als Leader

ByPressemitteilungen

Apr 2, 2015

Laut Gartner sind zweistellige Wachstumsraten im Bereich iPaaS zu erwarten

Frankfurt am Main, 2. April 2015 – Informatica (Nasdaq:INFA) wurde von Gartner aufgrund seiner Leistungsfähigkeit und umfassenden Vision im 2015 Magic Quadrant Enterprise iPaaS Report (Integration Platform as a Service für Unternehmen) als marktführend eingestuft. Im weltweiten Report des führenden IT-Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Gartner erhielt Informatica die höchste Bewertung im Magic Quadrant für Leistungsfähigkeit (Ability to Execute). Informatica ist weltweit führender unabhängiger Anbieter von Software für Datenintegration.

Der vollständige Report, inklusive der Magic Quadrant-Grafik, ist verfügbar unter: https://www.informatica.com/ipaas-magic-quadrant.html.

In dem Bericht von Gartner heißt es: „iPaaS (Integration Platform as a Service) ist ein Cloud-Service, der Integrationsprojekte für Anwendungen, Daten und Prozesse unterstützt. Dies erfolgt üblicherweise durch eine Kombination von Cloud-basierten Anwendungen, APIs und On-Premise-Systemen.“

Die Analysten von Gartner schreiben weiter, dass „Trends und Treiber, die zur Nutzung von Enterprise iPaaS führen, praktisch jede Organisation betreffen, die Cloud-basierte Anwendungen nutzt.“ Weiter erwartet Gartner „auch im Verlauf der nächsten fünf Jahre zweistellige Wachstumsraten für Enterprise iPaaS. Dies beruht auf der Annahme, dass praktisch alle Unternehmen Anwendungen integrieren müssen und dass diese zumindest teilweise in der Cloud bereitgestellt werden.“ In dem Bericht heißt es weiter: „Der iPaaS-Markt wird während der nächsten fünf Jahre enorme Wachstumsraten verzeichnen. Dafür sind mehrere Gründe verantwortlich, darunter die stark steigenden Anforderungen durch CSI (Cloud Services Integration), MAI (Mobile Application Integration), API (Application Programming Interface) und IoT (Internet of Things).“

„Wir sind der Ansicht, dass unsere führende Position im Gartner Magic Quadrant für iPaaS die Tausenden von kleinen und großen Kunden widerspiegelt, die Informatica erfolgreich für vielfältige Daten-, Prozess- und Service-Integrations-Projekte nutzen“, meinte Ash Kulkarni, Senior Vice President und General Manager, Informatica Cloud. „Wir sehen, dass jeden Monat mehr als 130 Milliarden Transaktionen mit dem Ökosystem der Informatica Cloud verarbeitet werden. Wir werden die iPaaS-Funktionen weiter ausbauen, die auf unser umfangreiches Know-how von Cloud-basierten, On-Premise- und hybriden Integrationsprojekten setzen. Informatica ist ein Wegbereiter der Big Data-Integration. Angesichts unserer nachgewiesenen Fähigkeit, leistungsstarke, doch einfach zu verwendende Integrationsfunktionen für nicht-technische Anwender bereit zu stellen, sieht die Zukunft vielversprechend aus.“

Twittern Sie: Neuigkeiten: @Gartner_inc Positions @InformaticaCorp as a Leader in 2015 Magic Quadrant for Enterprise #iPaaS http://infa.media/iPaaSMQ

Über den Magic Quadrant
Gartner bevorzugt keine in seinen Forschungspublikationen platzierten Hersteller, Produkte oder Dienstleistungen und rät Technologie-Anwendern nicht, sich nur für die bestplatzierten oder anderweitig genannten Hersteller zu entscheiden. Publikationen von Gartner enthalten Meinungen des Marktforschungsunternehmens Gartner und sollten nicht als Fakten interpretiert werden. Gartner übernimmt keinerlei Gewähr, weder ausdrücklich noch stillschweigend, für die vorliegenden Ergebnisse und schließt jegliche Mängelgewährleistung oder Zusicherung der Tauglichkeit für einen bestimmten Zweck aus.

###

Hinweis: Informatica, Informatica Cloud, die Informatica Plattform und Informatica Vibe sind Marken oder eingetragene Marken der Informatica Corporation in den USA und in anderen Ländern. Alle weiteren Firmen- und Produktbezeichnungen können Handelsnamen oder Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

Informatica Corporation (Nasdaq:INFA) ist der weltweit führende, unabhängige Anbieter von Datenintegrationssoftware. Organisationen auf der ganzen Welt verlassen sich auf Informatica, um ihr Informationspotenzial auszuschöpfen und hochgesteckte Geschäftsvorgaben zu erfüllen. Informatica Vibe ist die erste und einzige einbettbare virtuelle Datenmaschine (VDM) der Branche, die die einzigartige Fähigkeit des „Map Once. Deploy Anywhere.“ der Informatica Platform ermöglicht. Weltweit vertrauen über 5.000 Unternehmen auf Informatica, um ihre Datenbestände die sich on-premise, in der Cloud oder in sozialen Netzwerken befinden, von Geräten über mobile Endgeräte bis hin zu Social und Big Data zu nutzen. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer +1 650-385-5000 (1-800-653-3871 in den USA) oder unter www.informatica.com. Treten Sie mit Informatica unter http://www.facebook.com/InformaticaCorporation, http://www.linkedin.com/company/informatica und http://twitter.com/InformaticaCorp in Verbindung.

Firmenkontakt
Informatica
Kristen Miller
Edisonbaan 14a
3439 MN Nieuwegein
+31 (0) 30 6086725
kmiller@informatica.com
http://www.informatica.com/

Pressekontakt
Hill + Knowlton Strategies
Christine Kottek
Darmstädter Landstraße 112
60598 Frankfurt am Main
069 9736210
InformaticaDE@hkstrategies.com
http://www.hkstrategies.de

Teile den Beitrag mit Freunden