• 19. Mai 2022

eM Client bringt Next-Gen-Version der E-Mail-Software auf den Markt

eM Client bringt Next-Gen-Version der E-Mail-Software auf den Markt
eM Client bringt Next-Gen-Version der E-Mail-Software auf den Markt

eM Client bringt Next-Gen-Version der E-Mail-Software auf den Markt

eM Client 9: E-Mail-Client für Unternehmen und Privatanwender

eM Client, der Softwareentwickler eines multifunktionalen E-Mail-Clients für Windows und macOS mit schlichtem Design und einer intuitiven Benutzeroberfläche, kündigt die Version 9 seiner Software an. Der neue E-Mail-Client aus Prag zielt darauf ab, auf dem Markt künftig nicht mehr nur als Alternative zu Microsoft Outlook wahrgenommen zu werden. eM Client positioniert sich ab sofort als Anbieter für all diejenigen, die Wert auf einen modernen und gleichzeitig funktionsreichen E-Mail-Assistenten legen. eM Client setzt den Fokus auf Kompatibilität und hohe Sicherheitsanforderungen bei gleichzeitig umfassenden Individualisierungsmöglichkeiten und hebt sich damit von etablierten Applikationen ab.

In eM Client 9 wurden einige funktionale Erneuerungen und Optimierungen sowohl für Unternehmen als auch für Privatanwender:innen realisiert. Diese profitieren künftig von einer noch tieferen Integration von Gmail und Exchange/Office 65. In eM Client erstellte Regeln, Signaturen und Tags (Labels bei Gmail und Kategorien bei Exchange) werden nun vollständig mit dem Server synchronisiert. Dies bedeutet, dass alle Geräte vom Desktop gesteuert und Signaturen schnell und einfach eingerichtet werden können. eM Client 9 bietet außerdem native Unterstützung für Apple M1-Prozessoren, was die Antwortrate und Effizienz unter macOS auf ein neues Level bringt.

eM Client 9 bietet unter anderem folgende neue Funktionen:

– Schutz gegen E-Mail-Tracking – Das neue Feature erkennt und blockiert automatisch lästige Zählpixel und schützt so die Privatsphäre der Nutzer:innen.
– E-Mail zurückrufen – Mit dieser Funktion haben Anwender:innen noch mehr Kontrolle über die ausgehenden Nachrichten und können jede versehentlich gesendete Nachricht ganz einfach rückgängig machen.
– Threadansicht – Mit dieser Funktion haben Nutzer:innen einen Schnellzugriff auf eine bestimmte Nachricht innerhalb einer Konversation. Dabei handelt es sich um eine Alternative zur Konversationsansicht.
– Kurze Notiz – Die Notiz ist eine äußerst nützliche Funktion, insbesondere für Unternehmen. Anwender:innen können ab sofort an jede E-Mail eine Notiz hinzufügen, ohne die Nachricht an sich zu verändern.
– Avatare in der Nachrichtenliste – Die Nachrichtenliste enthält jetzt Avatare und eine Nachrichtenvorschau für eine noch effizientere Arbeit mit E-Mails. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Verbesserungen, beispielsweise die schnelle RSVP-Funktion für Meeting-Einladungen.
– Zusätzliche Online-Meeting-Anbieter – Webex by Cisco, GoToMeeting, IceWarp und Meetn wurden als Anbieteroptionen für Online-Meetings integriert. Anwender:innen können Online-Meetings planen und verwalten oder direkt aus dem eM Client heraus starten.
– Neue Aufgabenansicht – eM Client 9 bietet ein brandneues Design der gesamten Aufgabenansicht, inspiriert von der „Get Things Done“-Methodik.

„Die Liste der neuen Funktionen ist lang. Selbst eine detaillierte Aufzählung einzelner Funktionen würde dem Umfang der Arbeit und dem Engagement, das wir in die Entwicklung der neuen Version gesteckt haben, nicht gerecht werden. Der Großteil der Erneuerungen ist jedoch nicht unbedingt auf den ersten Blick sichtbar, sondern spiegelt sich vielmehr im Handling durch kleine, vorteilhafte Änderungen wider. Es handelt sich nicht um ein neues Produkt, sondern um eine verbesserte Version der bereits bekannten Version. Diejenigen, die mit der Software bereits vertraut sind, werden sich wie zu Hause fühlen. Gleichzeitig gibt es eine Menge neuer Optionen zu entdecken. Unser Ziel ist es, eine Qualitätssoftware anzubieten, die unseren Kund:innen nicht nur das Leben leichter macht, sondern auch ihre Produktivität steigert“, so Michal Bürger, CEO von eM Client.

Preise und Verfügbarkeit:
Laden Sie eM Client 9.0 jetzt herunter – der Preis für die Pro-Lizenz beträgt EUR 49,95 inkl. MwSt. Für Unternehmen mit mehreren Lizenzen sinkt der Preis pro Lizenz – ideal für größere Organisationen. Fall Sie Interesse haben, die Anwendung kostenlos zu testen, steht Ihnen außerdem eine kostenlose Softwareversion mit eingeschränktem Funktionsumfang sowie eine 30-tägige Testversion zu Verfügung. Ausführliche Informationen über die neue Version finden Sie hier: https://www.emclient.com/emclient9.

Über eM Client
Das 2006 gegründete Unternehmen eM Client hat es sich zum Ziel gesetzt, ein vollwertiges E-Mail-Programm mit einer modernen und einfachen Benutzeroberfläche zu entwickeln, das zudem verschiedene Funktionen wie Kalender, Kontakte, Notizen und Chat in einer einzigen, einfach zu bedienenden Anwendung bietet. Die Desktop-Version unterstützt alle wichtigen E-Mail-Provider und mehr als 1,5 Millionen Kunden weltweit. Darunter vertrauen viele namhafte Unternehmen wie McDonald’s, Avis und DPD, bei der Verwaltung ihrer E-Mails auf eM Client. Weitere Informationen finden Sie unter www.emclient.com.Weitere Informationen unter www.emclient.com

Firmenkontakt
eM Client
Sven Kersten-Reichherzer
Sendlinger Straße 42A
80331 München
0049 89 211 871 36
emclient@schwartzpr.de
https://www.emclient.com/

Pressekontakt
Schwartz Public Relations
Sven Kersten-Reichherzer
Sendlinger Straße 42A
80331 München
0049 89 211 871 36
emclient@schwartzpr.de
https://www.schwartzpr.de/de/

Teile den Beitrag mit Freunden
Booking.com