Die Welt neu denken und gestalten

Kredit ohne Schufa ani

Der Vordenken Fredmund Malik zeigt, wie die komplexe Gesellschaft gemanagt werden muss

Die Welt neu denken und gestalten

Alles wird anders, denn unsere Gesellschaft befindet sich im größten Transformationsprozess, den sie bisher erlebt hat, sagt der Vordenker und Managementexperte Fredmund Malik. Er ist überzeugt: Die veralteten Ideologien von Kapitalismus und Sozialismus werden in ihrer bisherigen Erscheinungsform kaum noch relevant sein. Reduktionistische und mechanistische Denkweisen funktionieren nicht mehr, die ökonomischen Navigationssysteme sind fehlprogrammiert. Auch klassisches Management ist ein Auslaufmodell. Wissen bricht Geld, Information bricht Macht – formuliert Malik. Dieser fundamentale Umbruch bietet große Chancen, doch seine Komplexität erfordert Leadership, das in der Lage ist, durch turbulente Gewässer in eine neue Ära zu navigieren.

Fredmund Malik liefert eine scharfsinnige Analyse der Großen Transformation21: Unser Standort ist ungewiss, die Ziele sind beweglich, die Wege vielfältig. Malik identifiziert Demografie, Ökologie, Technologie und die Verschuldung als Treiber der Großen Transformation. Haupttreiber ist jedoch die immense und zunehmende Komplexität unserer Welt. Malik überrascht mit Lösungen aus den Komplexitätswissenschaften: Komplexität ist der Rohstoff für Intelligenz, Innovation und Evolution, für Selbstregulierung und Selbstorganisation. Das Wissen über Komplexität und wie man sie meistert, ist die wichtigste Ressource für funktionierende Organisationen. Fredmund Malik zeigt, mit welchen Methoden der Aufbruch in die Neue Zeit gelingen kann.

Und der Wandel betrifft alle, überall: Wirtschaftsunternehmen, Krankenhäuser, Schulen, Städte und Staaten. Das Gelingen der Großen Transformation21 hängt wesentlich davon ab, das organisatorische Gewebe der Gesellschaft und dessen Management grundlegend zu reformieren. Umbrüche eröffnen Möglichkeiten, indem sie Altes verdrängen und Neues schaffen. Management, wie Malik es versteht, ist die gesellschaftliche Funktion, diese Möglichkeiten zu schaffen. Das neue Buch von Fredmund Malik ist ein Plädoyer für Management als Leidenschaft für das Mögliche, für eine realistische Lagebeurteilung, für persönlichen Mut, für gesellschaftlich verantwortliche Leadership und funktionierende Governance.

Der Autor:
Prof. Dr. Fredmund Malik gehört zu den renommiertesten Managementexperten Europas. Das Werk des Bestsellerautors steht für den lehr- und lernbaren Standard professionellen Managements. Malik geht über die Wirtschaftswissenschaften hinaus zu den modernen Komplexitätswissenschaften. Er gilt als Kenner der Governance-Praxis und ist gefragter Advisor von Spitzenführungskräften internationaler Führungsgremien.

Fredmund Malik
Navigieren in Zeiten des Umbruchs
Die Welt neu denken und gestalten
161 Seiten, gebunden, EUR 22,00/EUA 22,70/sFr 27,90
ISBN 978-3-593-50453-7
Weitere Informationen zum Buch: http://www.campus.de/buecher-campus-verlag/business/management-unternehmensfuehrung/navigieren_in_zeiten_des_umbruchs-9975.html

Campus Frankfurt / New York ist einer der erfolgreichsten konzernunabhängigen Verlage für Wirtschaft und Gesellschaft. Campus-Bücher leisten Beiträge zu politischen, wirtschaftlichen, historischen und gesellschaftlichen Debatten, stellen neueste Ergebnisse der Forschung dar und liefern kritische Analysen.

Kontakt
Campus Verlag
Inga Hoffmann
Kurfürsternstraße 49
60486 Frankfurt am Main
069 976516 22
[email protected]
www.campus.de

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.