Privacy Policy Page

Die ganze Stärke von Wildix in der Cloud

Wildix präsentiert seine Cloud-Lösung, die auf Google basiert und die Funktionen der Unified Communications in der Cloud übertragen kann.

Die ganze Stärke von Wildix in der Cloud

Vicenza, 15. Januar 2015 –
Während der Business Partner Convention 2015 in Vicenza präsentiert Wildix große Neuigkeiten, zuerst die Wildix Cloud-Lösung, die die Vorteile der Unified Communications in der Cloud anbietet.
Bis heute existierte kein zuverlässiges und komplettes Cloud-System auf dem Markt, das die Vorteile der Unified Communications in der Cloud anbieten konnte. Das Ziel von Wildix ist: Eine effiziente Lösung, in der die UC-Funktionalitäten und das System von MCU Videokonferenz WebRTC-Kite (mit mehreren Teilnehmern) perfekt in der Cloud integriert sind.
slide cloud new.001
Um Kontinuität und Qualität der Dienste zu gewährleisten, stützt sich Wildix auf Google, der heutzutage die zuverlässigsten und am besten zugänglichen Dienste bietet. Google hat weltweit die höchste Anzahl von Verbindungsknoten in der Welt – 175 Peering-Punkte – mit nationalen und ausländischen Operatoren. Die Wildix Cloud Systeme sind in denselben Datacenter gehostet, aus denen Google seine hervorragenden Dienste bereitstellt.

Die Wildix Cloud-Lösung wendet sich auch an Firmen mit Büros im Ausland dank des Supports von SIP-Operatoren und dank der Möglichkeit, die Systeme in denselben Google-Rechenzentren in verschiedenen geographischen Regionen zu führen.
Außerdem ist diese Lösung die einzige, die die Dienste auch im Fall von Internet-Verbindungsproblemen garantiert: Das kann in Ländern passieren, die keine gute Konnektivität haben oder in Notfällen.
Um diese Dienste zu garantieren, benutzt man die WMS Netzwerk-Technologie: Sie wurde geschaffen, um die weit entfernten Filialen miteinander kommunizieren zu lassen: Die Kommunikation ist dank der peer 2 peer integrierten VPN möglich, die erlaubt, die lokalen Ressourcen (Telefone, ISDN Leitungen) zusammen mit den Cloud- Ressourcen zu nutzen.
“Nach einer sorgfältiger Analyse der Cloud-Lösungen auf dem Markt, stellten wir fest, dass tatsächlich eine komplette Lösung fehlte, die die Funktionalität der Unified Communications im Bereich Cloud Computing anbieten konnte” sagt Dimitri Osler, CTO von Wildix. “Wir haben uns dafür entschieden, eine zuverlässige stabile komplette Losung zu entwickeln und zu bieten, um das BYOD in der Cloud zu ermöglichen” endet Osler.

Unter den anderen Neuigkeiten ist auch das WP600A VoIP-Tischtelefon mit Android-System. Dieses kompakte und benutzerfreundliche Gerät mit einem 7 Zoll Bildschirm, Tastenfeld und Funktionstasten hat auch Client WLAN und Bluetooth Technologie zur Verbindung mit Kopfhörer.

http://www.wildix.com/de/news/wildix-convention-2015-die-ergebnisse/

Wildix ist in der Telekommunikationsbranche tätig und hat sich auf Voice over IP-Produkte (VoiIP), kommunikationsgestützte Geschäftsprozesse (CEBP) und Lösungen für Unified Communications (UC) spezialisiert. Diese Lösungen ermöglichen dem Benutzer, mit einem einzigen Werkzeug verschiedene Technologien gleichzeitig zu nutzen (Präsenz-Funktion, SMS, E-Mail, Instant Messaging, Chat, Fax, Anruf-Callback). Wildix produziert alle Hardware-Komponenten des Telefoniesystems VoIP. Das 2005 in Trient gegründete Unternehmen ist auf den Märkten in Italien, Frankreich, Deutschland und Osteuropa tätig und besitzt ein eigenes F&E-Zentrum in Odessa/Ukraine.

Kontakt
Wildix GmbH
Laura Piaz
Lichtenbergstraße 8
85748 Garching
+49 89 2000 60 60
laura.piaz@wildix.com
www.wildix.de

Kredit ohne Schufa ani
Teile den Beitrag mit Freunden

Recent Posts

Comments are closed.