• 3. März 2024

Day of Change vermittelt die Werkzeuge des Erschaffens

ByPressemitteilungen

Aug 10, 2015

Die Augusttermine der Seminarreihe mit Ewald Schober beleuchten, welche Auswirkungen das Sprechen, Handeln, Denken und der Gefühlszustand eines Menschen auf Lebensfreude und Selbstbestimmtheit haben.

Day of Change vermittelt die Werkzeuge des Erschaffens

Ewald Schober, Trainer des Jahres 2010 (Bildquelle: Manfred Langhuber)

Deggendorf, 10. August 2015. Wie der Mensch ein schöpferisches Leben beginnen und selbstbestimmt seine Welt und seine Zeit gestalten kann: Dies ist Thema des Day of Change im August. Top-Speaker Ewald Schober, ausgezeichnet als Trainer des Jahres 2010, vermittelt am 22. August (Nürnberg) und 29. August (Heidelberg) in dem Persönlichkeits-Seminar, welche Werkzeuge dem Menschen zur Verfügung stehen, um schöpferisch leben zu können. Sprechen und Handeln, das Denken und der Gefühlszustand werden in diesem Zusammenhang genau beleuchtet. Ewald Schober wird mit Übungen verdeutlichen und für jeden Teilnehmer erlebbar machen, wie wirkungsvoll diese Werkzeuge eingesetzt werden können und welche Auswirkungen sie haben. „Die meisten Menschen glauben leider, sie hätten gar keinen Einfluss auf ihr Leben und werden von außen bestimmt. Wer jedoch in seinem zukünftigen Leben im Vollbesitz seiner körperlichen und geistigen Kräfte agiert und sie in vollem Umfang nutzt, der erschafft sich Glück, Zufriedenheit und Erfolg. Der Day of Change stellt somit sehr häufig einen klaren Wendepunkt in einem Leben dar“, kommentiert Ewald Schober. Ein kostenfreies VIP-Ticket für einen Kennenlerntag kann man sich hier reservieren: http://www.ewaldschober.de

Seminar-Konzept bewirkt nachhaltig positive Veränderungen
Der Day of Change ist eine Seminarreihe, die auf einem langfristig wirkenden und praxiserprobten Konzept beruht. Während die Teilnehmer in herkömmlichen Seminaren zur Persönlichkeitsentwicklung meist nur eine kurzfristige positive Veränderung erfahren, beruht der Day of Change auf Regelmäßigkeit und Kontinuität. Es handelt sich um monatliche Veranstaltungen, die sich über 13 Monate erstrecken. Inhaltlich greifen die 13 Seminartage ineinander. Auf diese Weise wird das Basiswissen, vor allem zum persönlichen Zustand und wie sich dieser beeinflussen lässt, kontinuierlich vertieft. Die Teilnehmer haben die Wahl zwischen zwei Terminen und zwei Veranstaltungsorten monatlich, können aber auch an beiden Tagen teilnehmen. An zwei unterschiedlichen Samstagen wird der gleiche Themenschwerpunkt im Raum Heidelberg und Nürnberg präsentiert. Weitere Veranstaltungsorte sind in Planung.

„Mit jedem Seminartag verzeichnet der Teilnehmer immer weitere spürbare Erfolge, und seine Lebensqualität steigt so nachhaltig. Das Geheimnis: Es ist alles eine Frage der inneren Einstellung. Die Menschen lernen, ihr Leben selbstbestimmt zu meistern“, erläutert Ewald Schober, der im Jahr 2010 von der Europäischen Trainerallianz Berlin als „Europas Trainer des Jahres“ ausgezeichnet wurde.

In wieweit sich die Inhalte aus den Day of Changes auch tatsächlich nachhaltig im Alltag umsetzen lassen, wird vom Seminaranbieter bei jedem Termin anhand eines Fragebogens überprüft. Hier können die Teilnehmer ihre Entwicklung in 16 Lebensbereichen selbst einstufen. Betrachtet und auf einer Skala von 0 bis 10 „Lifescore“-Punkten eingeschätzt werden hier die Bereiche Gesundheit, Attraktivität, Selbstbewusstsein, beruflicher Erfolg über die finanzielle Situation, Familienleben und dem Wert Sorgenfreiheit bis hin zu Motivation und Spaßfaktor. Die Resonanzbögen bescheinigen die Nachhaltigkeit der Seminarreihe, denn es bestätigen tatsächlich 100 Prozent der Teilnehmer, dass sich ihr Leben im Verlauf der Day of Changes positiv verbessert, die Lebensfreude steigt und dass sich ein persönliches Wachstum einstellt.

Über die Life-Creation-Community (LCC):Gründer und Leiter der Life-Creation-Community (LCC) ist Ewald Schober, Trainer des Jahres 2010, gewählt von der Europäischen Trainerallianz Berlin. Schober beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Psyche des Menschen und hat die positive Wirkung einer Vielzahl von Techniken und Methoden beobachtet. Als Speaker der Day-of-Change-Seminare vermittelt er sein Wissen einfach und verständlich sowie anhand von praktischen Beispielen weiter. Die Seminarreihe entstand aus fast drei Jahrzehnten intensiver Erforschung mentaler Grundlagen und Reaktionen auf die dauerhafte Anwendung der entsprechenden Techniken.
Zur Community der LCC zählen aktuell rund 450 Menschen aus dem deutschsprachigen Raum. Sie erleben durch die Seminare eine Bandbreite an positiven Erlebnissen während der Seminare.

Firmenkontakt
LIfe Creation Community (LCC)
Manfred Langhuber
Östlicher Stadtgraben 22
94469 Deggendorf
0991 / 270038-0
info@pressearbeit.de
http://www.ewaldschober.de

Pressekontakt
Walter Visuelle PR GmbH
Leonie Walter
Rheinstraße 99
65185 Wiesbaden
0611 / 23878-0
L.Walter@pressearbeit.de
http://www.pressearbeit.de

Teile den Beitrag mit Freunden