Das rockt – ein Smartphone für alle Festivals: SWITEL Rock S 4500 D

Das rockt - ein Smartphone für alle Festivals: SWITEL Rock S 4500 D

Ein Smartphone für alle Festivals: SWITEL Rock S 4500 D.

Dorsten, im Februar 2015

Immer und überall Musik- und Lebensfreude teilen – das ist vielleicht das große Erfolgsgeheimnis der sozialen Netzwerke. Fotos und Videos von großen und kleinen Rockkonzerten und -festivals gehen mit dem schlanken SWITEL Smartphone Rock S 4500D ganz einfach von der Hand. Mit einem großen, aber handlichen 4,5 Zoll Display und einer WVGA-Auflösung von 854 x 480 Pixel ist das Rock von SWITEL ein hervorragender Multimediabegleiter bei Veranstaltungen aller Art. Großen Anteil daran hat die acht Megapixel Kamera für Fotos und Videos (mit Blitz-LED) auf der Rückseite des Rock. In Verbindung mit der Frontkamera bleibt Freunden und Followern im Web kein Funke Musik- und Lebensfreude verborgen.
Smartphones mit allen Funktionen und in Schweizer Qualität ist der Wahlspruch von SWITEL. Für die Qualität der Datenverarbeitung im Rock S 4500D sorgt ein schneller 1,3 GHz Vierkern-Prozessors. Das Android-Smartphone verfügt über die Version 4.4 des Betriebssystems. Intern stehen vier GB Flash-Speicher sowie 512 MB RAM zur Verfügung, die durch den Einsatz einer Micro SD-Card um bis 32 GB erweitert werden können. Der 1.400 mAH Li-ion Akku des SWITEL Rock hat Puste für bis zu fünf Stunden Dauergespräch und bis zu 300 Stunden Stand-by-Zeit.
Auch das rockt: auf dem Schweizer Smartphone erklingen MP4/3- sowie WAV Klingeltöne, die bei Bedarf natürlich mit Vibrationsalarm unterstützt werden. UKW-Radio und Mediaplayer runden das Audiopaket des Rock ab.
Praktisch ist auch die Dual-SIM-Karten-Funktion des SWITEL Rock – gleichzeitig können eine Standard und eine Micro-SIM mit dem Smartphone betrieben werden. Zum Preis von 129,99 Euro bietet SWITEL das Rock S 4500 D an.

Technische Daten:
-Quad-band GSM (850/900/1800/ 1900MHz) WCMDA 2100MHz/ 850MHz
-4,5″ / 11,5 cm WVGA Farbdisplay 854 x 480 Pixel
-Android Version 4.4
-1,3 GHz Quad-Core CPU
-Wi-Fi Standard iEEE 802.11 b/g, 2G GPRS/EDGE, 3G WCMDA/HSPA
-Interner Speicher: 4 GB Flash, 512 MB RAM
-Micro-SD-Card-Buchse (max. 32 GB)
-8 Megapixel Kamera für Fotos und Videos
-Front-Kamera
-Blitz-LED
-Micro SD-Card-Buchse (max. 32 GB)
-Headset-Anschluss 3,5 mm
-MP4/3, WAV Klingeltöne + Vibrationsalarm
-UKW-Radio + Mediaplayer
-Bluetooth-Standard 3.0
-1.400 mAH Li-Ion Akku
-Max. 5 Stunden Dauergespräch
-300 Stunden Stand-by
-Menü in 12 Sprachen
-Abmessungen: 137,2 x 67,6 x 8,6 mm
-Preis: 129,99 EUR (uvP)

SWITEL ist die jüngste Marke der Schweiz für Telekommunikationsprodukte zu Hause, im Büro und unterwegs. SWITEL ist eine Marke der TELGO AG. SWITEL bedeutet einfach SWISS TELECOMMUNICATION. Die Marke SWITEL startete im Jahr 2001 auf dem Markt mit Festnetz- und Schnurlostelefonen. Kurz nach dem Start wurde SWITEL Nr.1 in ihren Kategorien. Heute sind SWITEL Markenprodukte besonders im Mobilfunkbereich erfolgreich und werden neben dem Schweizer Heimatmarkt in zahlreichen Ländern Europas wie Deutschland, Belgien, Frankreich, Griechenland, Polen und der Türkei angeboten. Weltweit hat SWITEL seit der Gründung mehr als 3 Millionen Telekommunikationsprodukte verkauft.

Kontakt
TELGO AG
Helmut Oltersdorf
Dülmener Str. 46
46286 Dorsten
02369-209932
h.oltersdorf@telgo.ch
www.switel.com

Teile den Beitrag mit Freunden

Related Posts

Comments are closed.

Schadensersatzanspruch für Wirecard Anleger
Scroll Up