COPA-DATA ist Microsoft ISV-Partner des Jahres

Kredit ohne Schufa ani

Ausgezeichnete Softwareleistungen

COPA-DATA ist Microsoft ISV-Partner des Jahres

COPA-DATA gewinnt bei der Microsoft Worldwide Partner Conference in Orlando, Florida den ISV Partner

Microsoft Österreich hat den international tätigen Softwarehersteller COPA-DATA mit dem ersten Platz in der Partner-Kategorie Independent Software Vendor (ISV) ausgezeichnet. Damit würdigt Microsoft die herausragenden Softwarelösungen des Unternehmens mit Hauptsitz in Salzburg. Im Rahmen der diesjährigen Microsoft Worldwide Partner Conference in Orlando, Florida überreichte Dorothee Ritz, Geschäftsführerin Microsoft Österreich, den Preis an die COPA-DATA Repräsentanten Phillip Werr und Johannes Petrowisch.

Die Industrie sowie der öffentliche Sektor digitalisieren zusehends. Immer wichtiger in diesem Zusammenhang sind die Speicherung, Bereitstellung und Weiterverarbeitung der Daten in Cloud-Anwendungen. Das schafft neue Geschäftsfelder, stärkt die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft von Unternehmen, leistet einen Beitrag für den intelligenten Umgang mit wertvollen Ressourcen und senkt Kosten. COPA-DATA setzt als langjähriger und zweifacher Gold-Kompetenz Partner von Microsoft (Application Development und Intelligent Systems) auf die umfangreichen Cloud-Lösungen mit Microsoft Azure.

Jürgen Mayrbäurl, Business Evangelist Azure & Business Manager bei Microsoft Österreich: “Der Cloud-Gesamtmarkt bietet in den kommenden Jahren ein enormes Innovations- und Wachstumspotenzial. In COPA-DATA sehen wir einen höchst innovativen Partner an unserer Seite, der mit seiner Software zenon eine starke Brücke zwischen Microsoft Azure und der industriellen Automatisierung sowie Digitalisierung schlägt. Das birgt großartige Chancen, unter anderem zur intelligenten Verbesserung von Produktionsabläufen.”

Die Automatisierungssoftware zenon verknüpft Daten von der Sensorebene bis in die Cloud und zu mobilen Endgeräten. Die über 300 Treiber in zenon stellen die Konnektivität und Kommunikation zwischen unterschiedlichen Maschinen und Geräten sicher und sorgen damit für Hardwareunabhängigkeit und Flexibilität. Dies sind wesentliche Bausteine für die digitale Zukunft der Automatisierung in Hinblick auf die Smart Factory der Industrie 4.0, die Smart City und das Internet of Things (IoT).

“Für uns ist die enge Partnerschaft mit Microsoft sehr wertvoll. Wir arbeiten bereits an mehreren Projekten mit Microsoft Azure. Die Auszeichnung mit dem ISV-Partner-Award ehrt uns. Sie spornt uns an, für unsere Kunden auch in Zukunft innovative Lösungen auf Basis der neuesten Azure Services mit zenon zu entwickeln und auf den Markt zu bringen”, erläutert Johannes Petrowisch, COPA-DATA Partner Account Manager.

Über den Award
Die Auszeichnung der besten Microsoft Partner weltweit wurde in unterschiedlichen Kategorien und im Rahmen der Worldwide Partner Conference in Orlando, Florida, vergeben. Am diesjährigen Event nahmen rund 10.000 Partner aus mehr als 130 Ländern teil. Die Gewinner wurden aus insgesamt 108 verschiedenen Ländern und aus über 2.300 Einreichungen ermittelt. Der jährlich vergebene Award würdigt die herausragenden Anstrengungen im Bereich der Entwicklung und Implementierung von maßgeschneiderten Kundenlösungen auf Basis der Technologien von Microsoft. Das Microsoft Partnernetzwerk umfasst rund 640.000 Unternehmen weltweit.

Über COPA-DATA

COPA-DATA ist Technologieführer für ergonomische und hochdynamische Prozesslösungen. Das 1987 gegründete Unternehmen entwickelt in der Zentrale in Österreich die Software zenon für HMI/SCADA, Dynamic Production Reporting und integrierte SPS-Systeme. zenon wird über eigene Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien sowie kompetente Partner und Distributoren weltweit vertrieben. Kunden profitierten dank der dezentralen Unternehmensstruktur von lokalen Ansprechpartnern und lokalem Support. Als unabhängiges Unternehmen agiert COPA-DATA schnell und flexibel, schafft immer wieder neue Standards in Funktionalität und Bedienkomfort und setzt Trends am Markt. Über 100.000 installierte Systeme in mehr als 50 Ländern eröffnen Unternehmen aus Food & Beverage, Energy & Infrastructure, Automotive und Pharmaceutical neue Freiräume für effiziente Automatisierung.

Über die Produktfamilie zenon

zenon ist die vielseitig einsetzbare Produktfamilie von COPA-DATA für industrienahe und ergonomische Prozesslösungen vom Sensor bis zum ERP-System. Sie besteht aus zenon Analyzer, zenon Supervisor, zenon Operator und zenon Logic. zenon Analyzer erstellt anhand verfügbarer Templates maßgeschneiderte Reports (z.B. zu Verbrauch, Stillstandszeiten, Produktivitätskennzahlen) auf Basis von Daten aus IT und Automatisierung. zenon Supervisor erlaubt als unabhängiges SCADA-System die umfassende Prozesskontrolle und Steuerung redundanter Systeme, auch in komplexen Netzwerken und per sicherem Remote-Zugriff. zenon Operator sorgt als HMI-System für sichere Maschinensteuerung und einfache, intuitive Bedienung – inklusive Multitouch. zenon Logic ermöglicht als integriertes, IEC 61131-3-basierendes SPS-System optimale Prozesssteuerung und logische Datenverarbeitung. Die Produktfamilie zenon integriert sich als plattformunabhängiges Portfolio für Prozesslösungen problemlos in bestehende Automatisierungs- und IT-Umgebungen und macht mit Wizards und Vorlagen sowohl die Projektierung als auch den Umstieg von anderen Systemen einfach. Das Prinzip “Parametrieren statt programmieren” ist charakteristisches Merkmal der Produktfamilie zenon.

Kontakt
COPA-DATA GmbH
Susanne Garhammer
Haidgraben 2
85521 Ottobrunn
+49 89 66 02 98 – 943
[email protected]
http://www.copadata.de

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.