Borderless – Global Fashion Market Frankfurt

Kredit ohne Schufa ani

Mode ganz im Stile Frankfurts

Borderless - Global Fashion Market Frankfurt

Borderless Modemesse am 20. September 2015 im Gallus-Theater Frankfurt.

Wer Frankfurt kennt, kennt seine Menschen, kennt seine Kulturen – und erkennt somit seine einzigartige Vielfalt. Genau diese Einzigartigkeit spiegelt auch der Borderless Global Fashion Market Frankfurt wider: Eine Modemesse mit jungen Modeschaffenden, deren Kreationen inspiriert sind durch Stile und Stoffe verschiedenster Länder der Welt.

Multikulturalität aus einem anderen Blickwinkel betrachten – nämlich als Motor für Innovation und Kreativität: Genau das will der Borderless Global Fashion Market Frankfurt bezwecken. “Durch Einwande-rung hervorgerufene Veränderungen werden häufig negativ wahrgenommen, während Besonderheiten wie Innovationskraft sowie kultureller Reichtum leider oft aus dem Blick geraten” erklärt Mitorganisatorin Joanna Cimring. “Die Border-less-Modemesse möchte jenseits der aktuellen öffentlichen Diskussionen zeigen, in welchem Zusammenhang kulturelle Diversität und der hierdurch gewonnene gesellschaftliche Reichtum entstehen”, so die Kommunikationsbe-raterin.

Am 20. September 2015 eröffnet deshalb die Schirmherrin Dr. Nargess Eskandari-Grünberg, Dezernentin für Integration der Stadt Frankfurt um 12 Uhr dieses Event. “Das multikulturelle Frankfurt ist genau der richtige Ort für ein solches Format. Das ist ein gutes Beispiel für gelungene Integration. Ich freue mich, diese Veranstaltung unterstützen zu können!”, so Eskandari-Grünberg weiter.

Diese Veranstaltung sprengt die Grenzen klassischer Modemessen: Die Besucher und vor allem Besucherinnen dürfen sich auf 40 Modeschaffende aus Frankfurt und Deutschland freuen, die ihre aktuellen Kollektionen in Modeschauen zeigen und vor Ort verkaufen. Dazu zählen u.a. Amivi Gunn, Mizaan Fashion, Lalice, ALLEON, Ayse Kilic, Sistahouse, Ajdar Susuri und Klomy Design. Und mehr noch: Workshops und Vorträge zu Themen wie Existenzgründung, Fair-Trade sowie Hair & Beauty bieten einen Zusatznutzen, von dem die Freunde grenzenloser Mode- und Beautyprodukte profitieren werden. Mit dabei: Renata Hori, Gewinnerin des EESC European Economic Social Committee Award 2015 in der Kategorie “Excellent Design/Sustainability”, Daniela Wawrzyniak, Referentin von Transfair; Heike Rahusen-Marsch, Obermeisterin der Maßschneider-Innung Frankfurt / Rhein Main und Ramona Lange von jumpp – Sprungbrett in die Selbständigkeit. Köstlichkeiten aus Nah und vor allem Fern sorgen für die dazu passende Gaumenfreude. Auch für grenzenlose Unterhaltung ist gesorgt: Das Frankfurter It-Girl Zeynep – das Herzstück des Comedy-Duos Frankfurter Klasse – bringt ihre Zuschauer nicht nur mit ihrem einzigartigen Style zum Lachen.

Borderless Global Fashion Market Frankfurt wurde ausgezeichnet im Rahmen der Startnext Crowdfunding-Initiative “kulturMut” der Aventis Foundation. Initiiert wurde das Projekt von Aisha Camara, Joanna Cimring, Federica Cuticchio, Melanie Jones, Sabrina Koch und Griet Newiger-Addy. Kooperationspartner sind Antenne Frankfurt, Baby Shoo Ent., das Dezernat XI für Integration der Stadt Frankfurt, das Stadtmagazin FRIZZ, die Frankfurter Schule für Bekleidung und Mode sowie die Mandelkern Marketing & Kommunikation GmbH.

Weitere Informationen:
https://www.facebook.com/borderless.ffm
https://www.startnext.com/borderless

Pressekontakt:
Joanna Cimring
Mandelkern Marketing & Borderless auf Facebook Kommunikation GmbH
Hamburger Allee 45 | 60486 Frankfurt am Main
Tel.: (069) 71 67 580 – 24 | Fax: (069) 716 758 0 – 22
mailto:[email protected]
www.mandelkern.de

Kommunikationsberatung mit dem Schwerpunkt Demografischer Wandel, Recruiting, Fachkräftesicherung, Veranstaltungen.

Kontakt
Mandlkern Marketing & Kommunikation GmbH
Joanna Cimring
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt
069-716758024
[email protected]
www.mandelkern.de

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.