Arbeitsabläufe in Wohnungsunternehmen ganzheitlich digital abgebildet

Haufe bringt Weiterentwicklung seiner wohnungswirtschaftlichen ERP-Lösung auf den Markt

Arbeitsabläufe in Wohnungsunternehmen ganzheitlich digital abgebildet

Die Einstiegsmaske wurde neu gestaltet und um eine Treeview-Funktionalität erweitert. (Bildquelle: Haufe)

Freiburg, 24. Februar 2015 – Aus WoWi c/s wird Haufe wowinex – mit der weiterentwickelten ERP-Software können Wohnungsunternehmen ihre Arbeitsabläufe mit einer zentralen, komfortablen Lösung vereinfachen. Im Fokus stehen ein anwenderfreundliches, intuitives Bedienkonzept, praxisnah abgebildete Prozesse und umfassende Module. Ebenfalls neu: Feste Upgrade-Zyklen gewährleisten kontinuierliche Modernisierung sowie Planungs- und Investitionssicherheit.

Unter dem Motto “Prozesse effizient gestalten” werden wohnungswirtschaftliche Abläufe nahtlos in den Arbeitsalltag der Unternehmen integriert. Für das moderne, nutzerfreundliche Bedienkonzept wurde die gesamte Einstiegsmaske neu gestaltet. Technische Funktionen wie Modulübersichten, zuletzt verwendete Datensätze und die Serviceunterstützung für Support- und Partnerportale vereinfachen und beschleunigen Geschäftsvorgänge.

Investitionssicherheit dank fester Release-Zyklen

Mit Haufe wowinex wird zugleich ein fester Upgrade-Zyklus eingeführt. Durch die konkreten Erweiterungen und Modernisierungen in jährlich erscheinenden Releases erhalten die Kunden Transparenz über Entwicklungen der nächsten drei Jahre. “Dadurch verschaffen wir unseren Kunden langfristige Planungs- und Investitionssicherheit”, erläutert Matthias Lachmann, Bereichsleiter Produktmanagement. Ziel sei es, dass wohnungswirtschaftliche Unternehmen für ihre Geschäftsprozesse nur noch eine zentrale Software benötigen, anstatt in mehrere Programme wechseln zu müssen.

Die drei Releases der aktuellen Upgrade-Version 5 beinhalten neben neuen Funktionen die sukzessive Umsetzung des neuen Bedienkonzepts. Eine neue Version von Haufe wowinex folgt dann zukünftig im festen Dreijahres-Zyklus. Haufe treibt so die Modernisierung der Lösung kontinuierlich voran. Für Kunden der bisherigen Version WoWi c/s 4.0 stellt das Upgrade auf Haufe wowinex lediglich den Aufwand eines normalen Release-Wechsels dar.

Kombination aus Software, Consulting, Schulung und Fachinformationen

Haufe bietet seinen Kunden deutschlandweit feste regionale Ansprechpartner. Darüber hinaus steht neben der Software-Lösung das gesamte Branchenfachwissen der Haufe Gruppe zur Verfügung. Dazu gehören beispielsweise Vorlagen, Formulare und weitere Arbeitshilfen.

Umfangreiche Consulting-Leistungen, die gesamte Schulungs- und Weiterbildungskompetenz von Haufe sowie Plattformen zum Austausch mit anderen Anwendern und Experten von Haufe komplettieren das vollumfängliche Angebot für Unternehmen.

Weitere Informationen zur wohnungswirtschaftlichen ERP-Lösung von Haufe finden Sie unter www.wowinex.de .
* * *
Zeichen (inkl. Leerzeichen): 2.738
* * *
Der Abdruck ist frei.
* * *

Immobilienkompetenz bei Haufe

Mehr als 30 Jahre Software-Erfahrung, über 10.000 Kunden bei modularen ERP-Lösungen bis zur Standardsoftware: der Geschäftsbereich Real Estate vereint die gebündelte Immobilienkompetenz in der Haufe Gruppe.

Unter dem Motto “Maßgeschneiderte Lösungen für jeden Arbeitsplatz aus einer Hand” bietet Haufe Immobilienverwaltern und Wohnungsunternehmen ein am Markt einzigartiges Gesamtprogramm. Softwarelösungen jeder Größe, ergänzt durch etablierte Fachinformationen, Zeitschriften, Seminare, Softwaretrainings sowie Consulting.

Die Haufe Gruppe wurde 1951 in Freiburg gegründet und beschäftigt heute rund 1.500 Mitarbeiter im In- und Ausland. Die Unternehmensgruppe erzielte im Geschäftsjahr 2014 (Juli 2013 bis Juni 2014) einen Umsatz von über 266 Mio. Euro (Vorjahr: über 251 Mio. Euro).

Firmenkontakt
Haufe-Lexware GmbH & Co. KG
Johannes Eisenberg
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg
(0761) 898-3309
presse@haufe.de
http://www.haufe.de

Pressekontakt
ComMenDo Agentur für UnternehmensKommunikation
Anton Bühl
Hofer Straße 1
81737 München
(089) 679172-0
info@commendo.de
http://www.commendo.de

Teile den Beitrag mit Freunden

Related Posts

Comments are closed.

Schadensersatzanspruch für Wirecard Anleger
Scroll Up