• 21. Februar 2024

Aktueller Immobilienbericht für München Hasenbergl

ByPressemitteilungen

Aug 31, 2015

Aktueller Immobilienbericht für München Hasenbergl

Wohngebäude in München Hasenbergl

Das Hasenbergl ist ein Stadtteil im Norden Münchens. In der Zeit vor der Jahrtausendwende hatte das Hasenbergl noch eher das Image eines sozialen Brennpunkts, doch seither hat sich vieles geändert. Eine Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und eine Reihe guter Einkaufsmöglichkeiten wurde geschaffen, die Wohnqualität wurde in der jüngeren Vergangenheit stark aufgewertet, Grünflächen und Erholungsflächen wurden geschaffen. Auf dem Immobilienmarkt haben sich die Angebotszahlen für Wohnungen in etwa auf Vorjahresniveau gehalten. Häuser gab es wieder etwas mehr, wobei die Zahlen immer noch recht gering ausfallen. Die angebotenen Häuser waren deutlich teurer als im Jahr zuvor, während die Wohnungen preislich ungefähr ihr Niveau gehalten haben.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Hasenbergl (Angebotspreise, statistische Mittelwerte August 2014 – August 2015):

Häusermarkt Hasenbergl:
Traditionell werden im Hasenbergl nur wenige Häuser offeriert, im vergangenen Jahr waren es 27, von diesen waren 5 neu gebaut (Baujahr 2014 und später). Die meisten Angebote, neu wie gebraucht, entfielen auf Doppelhaushälften, der Quadratmeterpreis lag meist im Bereich von ca. 5.000 bis 5.500 EUR. Beim Kauf einer durchschnittlichen Doppelhaushälfte mit 140 m² war mit einem Kaufpreis von etwa 700.000 EUR zu rechnen. Weiterhin wurden Reihen- und Mehrfamilienhäuser angeboten, hier reichte der Quadratmeterpreis je nach Objekt von 3.000 bis 5.000 EUR. Einzeln gab es auch Einfamilienhäuser, die im Vergleich deutlich teurer ausgeschrieben waren, wo jedoch aufgrund der geringen Anzahl keine repräsentativen Durchschnittspreise angegeben werden können.

Wohnungsmarkt Hasenbergl:
Die Wohnungsangebote umfassten im vergangenen Jahr 63 Angebote für bestehende und 50 Angebote für neu gebaute Wohnungen. Fast alle Angebote bezogen sich auf Etagenwohnungen, eine Maisonettewohnung bildete die Ausnahme. Für die bestehenden Wohnungen lag der Quadratmeterpreis bei durchschnittlich etwa 3.900 EUR, für die neu gebauten bei etwa 4.950 EUR. Eine durchschnittliche bestehende Eigentumswohnung hatte statistisch gesehen 67 m² Fläche und kostete im Angebot rund 260.000 EUR, eine neue Wohnung hatte 73 m² und kostete rund 100.000 EUR mehr.

Tatsächliche Verkaufszahlen:
In mittleren Wohnlagen wie dem Hasenbergl wurden für Wohnungen je nach Baujahr folgende durchschnittlichen Quadratmeterpreise real erzielt: 1960-69: ca. 3.600 EUR, 1980-89: ca. 4.150 EUR, 2000-12: ca. 4.900 EUR, neu gebaut: ca. 5.600 EUR. Doppelhaushälften mit Baujahr 1970-79 erreichten beispielsweise durchschnittlich 5.000 EUR Quadratmeterpreis, mit Baujahr 1990-99 konnten auch ca. 6.000 EUR erreicht werden. Diese Zahlen sind reine Durchschnittsangaben und können bis zu 25 % Standardabweichung beinhalten.

„Das Hasenbergl hat sich in den letzten 20 Jahren gut entwickelt. Es wurde viel neu gebaut und ältere Gebäude wurden renoviert. Besonders hervorzuheben sind die teilweise großzügigen Grünflächen zwischen den Anlagen“, sagt der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer, vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quellen: Wikipedia, muenchen.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Immobilienpreise und Quadratmeterpreise für München Hasenbergl aus den Statistiken des Jahresberichts 2014 des Gutachterausschusses München. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Gewähr für Korrektheit oder Vollständigkeit.

Nähere Informationen finden Sie unter www.immobilienbesitzer-muenchen.de.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Teile den Beitrag mit Freunden