Vergabe des Arbeitsstipendiums 2016 an Krimiprojekt Die Schnüfflerin

Vergabe des Arbeitsstipendiums 2016 an Krimiprojekt Die Schnüfflerin  
Die Dresdner Autorin Anne von Vaszary gewinnt das diesjährige Arbeitsstipendium der Mörderischen Schwestern eV. Das alljährlich vergebene Stipendium richtet sich explizit an Frauen, die in deutscher Sprache Romane des Bereichs Spannungsliteratur verfassen und wird unabhängig von Alters-, Wohnort- oder sonstigen Beschränkungen vergeben. Eine Mitgliedschaft bei den Mörderischen Schwestern ist für eine Bewerbung um das Stipendium nicht erforderlich.

Share this post:

Recent Posts

Comments are closed.