Kredit ohne Schufa ani

Neues Online-Verzeichnis für die Industrie 4.0

(Mynewsdesk) Schnelle Hilfe bei der Suche nach Simulationsexperten

Das bekannte Politiker-Motto „Wenn man nicht mehr weiter weiß, gründet man nen Arbeitskreis“ hat in Zeiten von Industrie 4.0 und Digitaler Fabrik keine Gültigkeit mehr. Entscheidungen dulden hier keinen Aufschub, zuverlässige Expertisen müssen zeitnah abrufbar sein. Dabei wird das Thema Vernetzung in der industriellen Produktion wie auch in Forschung und Entwicklung immer wichtiger. Die Industrie 4.0 verlangt von modernen Unternehmen ineinander greifende, schnelle Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Expertenschätzungen zufolge liegt die Marktsättigung von Simulationslösungen in Industrieunternehmen jedoch erst bei rund zehn Prozent. Eine Zahl, die zeigt, dass die Unternehmen im Bereich Verzahnung von Kompetenzfeldern noch viel aufzuholen haben. Denn offenbar fehlt die fachliche Expertise für Simulationsfragestellungen und oft ist nicht einmal bekannt, wo diese zu finden ist.

Ein Grund, wieso Dirk Pieper vom Simulationsexperten-Netzwerk CAE-FORUM die Internetplattform „WER SIMULIERT WAS?“ (Adresse: www.WER-SIMULIERT-WAS.de) ins Leben gerufen hat. Ein Expertenverzeichnis, auf dem Unternehmen aus dem Simulations- und Berechnungssektor ihre Kompetenzen darstellen können, so dass jene, die Projektunterstützung im CAE-Bereich benötigen, schnell und unkompliziert Fachleute finden können.

„Die Idee für die Plattform entstand, weil wiederholt Unternehmen an das Netzwerk herantraten und um Kontakte zu Experten baten, die Unterstützung für spezielle Simulationsprojekte leisten können“, erläutert Pieper, der 2008 das CAE-Forum gründete, das sich mittlerweile zum größten Netzwerk seiner Art im deutschsprachigen Raum entwickelt hat. Auf der HANNOVER MESSE 2015 stellte er daher im Rahmen des CAE-FORUM-Auftritts das Konzept von „WER-SIMULIERT-WAS?“ erstmals öffentlich vor.

Seitdem wächst das neue Expertenverzeichnis kontinuierlich, 26 Unternehmen haben sich inzwischen angemeldet. Sie stellen auf www.WER-SIMULIERT-WAS.de ihre Expertise dar und stehen zur Unterstützung bei Projekten bereit. Grundsätzlich kann jedes Unternehmen, das im Simulationsbereich als Dienstleister tätig ist, sich auf der Plattform anmelden und sein Fachwissen anbieten. Der Grundeintrag ist kostenlos. Fair gestaffelt nach Unternehmensgröße lassen sich für geringe Pauschalen weitere Einträge und eine bessere Auffindbarkeit sowie ein Logo hinzufügen.

Das Ziel des neuen Tools für Unternehmen aus dem Simulationssektor ist, bestehende und neue Märkte mit kompetenten Simulationslösungen bedienen zu können. Grenzen der Einsatzgebiete sind dabei kaum festzustellen, Anwendung findet die Dienstleistung in nahezu allen Industrien z.B. Automotive, Aviation, Schiffbau, Train oder Windkraft. Auch Bereiche wie Häuserstatik, Bauphysik, Fabrikplanung- und Logistiksimulation sind ideale Anwendungsfelder für Simulationslösungen.

Gemeinsam bilden die Internet-Plattformen „WER-SIMULIERT-WAS?“ und das Netzwerk CAE-FORUM somit ein firmen-, branchen- und solverunabhängiges Bollwerk für den effektiven Einsatz von Simulationswerkzeugen.

LINK: http://www.wer-simuliert-was.de

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im CAE-Forum .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/t727aq

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wissenschaft/neues-online-verzeichnis-fuer-die-industrie-4-0-11796

Über das Netzwerk CAE-Forum.de:

Ursprünglich 2008 von Dirk Pieper als Simulationsexpertenforum auf der Internetplattform XING gegründet, hat sich CAE-Forum.de inzwischen zu einer viel besuchten Plattform für CAE-Experten entwickelt. Sie tauschen sich über ihre Tätigkeit aus, diskutieren wichtige Fragestellungen und sinnieren über Möglichkeiten und Grenzen ihrer Profession. Das CAE-Forum hat mehr als 3000Mitglieder, Tendenz steigend. Regelmäßige Treffen, sogenannte Simulations-Stammtische, finden bereits in sieben deutschen Städten statt. Bis zu 100 Berechner nehmen zwei Mal jährlich am Norddeutschen Simulationsforum teil.

Über die Seiten WER SIMULIERT WAS.de: 

Im April 2015 im größeren Rahmen, der Leitmesse Digital Factory auf der Hannover Messe 2015 vorgestellt, bietet das Expertennetzwerk das Verzeichnis für den Bereich der numerischen Simulation und Berechnung.

Kontakt

Dirk Pieper
Hochfeld 14
22607 Hamburg
(040) 41 45 80 99
info[at]CAE-Forum.de
http://shortpr.com/t727aq

Share