AGRAVIS-Tochter Raiffeisen Uckermark investiert in Schlagkraft und Leistungsfähigkeit

Die Raiffeisen Uckermark GmbH & Co KG, eine Tochtergesellschaft der AGRAVIS Raiffeisen AG , hat 9 Mio. Euro in den Bau von neun Silos im Hafen Schwedt investiert. Das ehrgeizige Projekt zählt zu einem der größten in der jüngsten Geschichte der AGRAVIS. „An Schwedt führt in der Binnenschifffahrt und beim Handel zwischen Ost und West kaum ein Weg vorbei“, erklärt Johannes...

Wärmekosten-Reduzierung in Betrieben

Spar-Optionen bei Energieeinkauf und -verbrauch Foto: Fotolia sup.- In Gewerbegebieten ohne Gasnetzanbindung sind Heizöl, Flüssiggas oder Biomasse vielgenutzte Energieträger für die Wärmeerzeugung in Betriebsgebäuden. Der Brennstoff wird jeweils bei Bedarf per Lieferfahrzeug zum Firmenstandort gebracht und vor Ort in Tanks bzw. Silos gefüllt. Von dort werden die Wärmeerzeuger für Büros,...