Kredit ohne Schufa ani

Auf große Tour mit dem Pferdeanhänger Cheval Liberté Gold Touring

Pferdeanhängertest auf Mit-Pferden-reisen.de: Neues Cheval Liberté Modell Touring
Pferdeanhängertest auf Mit-Pferden-reisen.de: Neues Cheval Liberté Modell Touring

Hamburg, 7. Oktober 2015 – Mit dem seit Frühjahr 2015 neuen Zwei-Pferdeanhänger Gold Touring hat Cheval Liberté ein Modell auf den Markt gebracht, das mit hohen Aluminium-Seitenwänden dem Trend nach möglichst viel robustem Alu-Anteil folgt. Zum Test für www.mit-Pferden-reisen.de zur Verfügung gestellt wurde das Fahrzeug von den Anhänger-Centren Ahrens + Ullmann.

Wie alle Cheval Liberté Pferdeanhänger ist der Touring bereits in der Serie voll ausgestattet: Rampe-Türsystem, Seitenpolster, Trittschutz sowie Reserverad mit Halter, so dass der Käufer tatsächlich nichts mehr hinzukaufen muss.

Von außen wirkt der Touring durch den leicht aerodynamischen schwarzen Bug und das im Kopfbereich der Pferde nach oben geschwungene Dach recht flott. Durch diese Erhöhung ergibt sich eine Innenhöhe von 2,30 Metern.

Flacher Einstieg

Das Modell Touring liegt mit nur 35 Zentimetern Einstiegshöhe sehr tief, wodurch sich zusammen mit der sehr flach aufliegenden Heckrampe ein sehr angenehmer Einstiegswinkel ergibt. Die Rampe ist mit Trittleistengummi belegt und einem Aluminiumahmen mit integrierter Stahlverstärkung eingefasst, wirkt stabil und klappert nicht. Mit derselben Technik ist auch der Frontausstieg an der linken Seite ausgestattet.

Immer gut durchlüftet

Am Heck wird der Anhänger durch ein automatisch aufrollbares Windschott geschlossen, das Luft und bedingt Licht hindurchlässt, während Regentropfen draußen bleiben. Zudem sorgen zwei Schiebefenster für ausreichend Luft.

Schwenkbare Wände

Typisch für alle Anhänger mit Frontausstieg ist auch das Modell Touring mit einer um einen Mittelpfosten schwenkbaren Alu-Trennwand mit PVC-Schürze ausgestattet. Der vordere Trennwandteil ist serienmäßig sehr hoch, um eventuelle Streithähne sicher zu transportieren.

Vorbildlich: Das Fahrverhalten

Grundsolide ist das gesamte Fahrgestell: Die V-Deichsel ist verstärkt und auch das Automatikstützrad ist stabil. Wie fast alle Cheval Liberté Modelle erfreut auch der Touring durch seine hervorragenden Fahreigenschaften, die dem bewährten Pullman-2-Schraubenfederfahrwerk zu verdanken sind.

Weitere Informationen auf www.mit-Pferden-reisen.de

Der komplette Bericht mit Fotos ist auf www.mit-Pferden-reisen.de veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem 80 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Mehr als 80 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art sind online abzurufen und werden regelmäßig erweitert. Im Kleinanzeigenmarkt finden Interessenten neue und gebrauchte Pferdeanhänger aller Hersteller und Preisklassen.

Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
[email protected]
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040 672 17 48
[email protected]
http://www.jessen-pr.de

Share
Kredit ohne Schufa ani

Mit-Pferden-reisen feiert fünften Geburtstag

Fünf Jahre Informationsportal für Reiter Mit-Pferden-reisen.de
Mit-Pferden-reisen feiert fünften Geburtstag!

Hamburg, 1. Juli 2015 – Vor genau fünf Jahren, am 1. Juli 2010, gingen die ersten Berichte über Pferdeanhänger, Pferdeanhänger-Zugfahrzeuge, Zubehör und Reiterreisen auf www.mit-Pferden-reisen.de online. Seitdem hat sich das Informations-Portal prächtig entwickelt: Aus dem Anfangsprojekt mit zehn Testberichten über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge wurde das größte Informationsportal dieser Art im deutschsprachigen Raum mit mehr als 80 Testberichten sowie ausführlicher Berichterstattung zu den Themen Ausreiten, Wanderreiten, Reiterreisen und Reiseberichte aus aller Welt.

Wer Informationen über Pferdeanhänger, Transport, Ausreiten und Reiterurlaub sucht, findet sie auf Mit-Pferden-reisen.de. Das hat sich mittlerweile in der Pferdebesitzer-Welt herum gesprochen und führt zu monatlich steigenden Nutzerzahlen.

Mehr als 80 Testberichte

Zu den Informationen gehören nicht nur mehr als 80 Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge, sondern auch alles rund ums Zubehör – von „A“ wie Anhängerkupplung bis „Z“ wie „Zuglasterhöhung“, Anhängerpflege und Zugfahrzeugauswahl.

Für die Testberichte werden die Pferdeanhänger mehrere Wochen im Live-Einsatz auf Praktikabilität und Fahrverhalten geprüft und fair darüber berichtet, Kritik an Mängeln inklusive. Derzeit finden die Portalbesucher Berichte über alle gängigen europäischen Hersteller, egal ob Großanbieter wie Böckmann und Humbaur oder kleinere Marken wie Equitrek, Henra oder Twiehaus.

Zugfahrzeuge fahren zwei Wochen lang auf allen Straßentypen ohne und mit Anhänger, wobei das Fahrverhalten und der Einsatz im Zusammenhang mit dem Pferdetransport im Vordergrund stehen. Auch hier ist die Auswahl breit: Vom sportlichen Skoda Octavia für leichtere Lasten über leistungsstarke Geländewagen wie Jeep Grand Cherokee, die locker 3,5 Tonnen auch durch Matsch und Dreck schleppen, bis zu auch für Selbstversorger interessante Pickups finden Leser eine interessante Testauswahl aktueller Fahrzeuge. Die Berichte über ältere Fahrzeuge mögen für diejenigen spannend sein, die sich heute ein Modell aus dem Jahr 2011 als „guten Gebrauchten“ kaufen wollen und darüber anderswo keine Tests mehr finden.

Auch die Themen Ausreiten, Kurzurlaubsziele und Reiseberichterstattung aus aller Welt sowie die Produkttipps erfreuen sich zunehmend größerer Beliebtheit.
93 Prozent der Portalbesucher besitzen eigene Pferde, 60 Prozent einen Pferdeanhänger, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder zum Ausreiten.

Weitere Infos auf www.mit-Pferden-reisen.de

Alle Testberichte zu Pferdeanhängern und Pferdeanhänger-Zugfahrzeugen sowie viele weitere interessante Informationen für mobile Reiter und Pferde sind auf www.mit-Pferden-reisen.de veröffentlicht.

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Mehr als 80 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art sind online abzurufen und werden regelmäßig erweitert. Im Kleinanzeigenmarkt finden Interessenten neue und gebrauchte Pferdeanhänger aller Hersteller und Preisklassen.

Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
[email protected]
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040 672 17 48
[email protected]
http://www.jessen-pr.de

Share
Kredit ohne Schufa ani

Pferdeanhängertest Humbaur Notos Alu: Kantiger Look mit hohem Nutzungskomfort

Mit-Pferden-reisen.de informiert: Pferdeanhängertest Humbaur Notos Alu
Pferdeanhängertest Humbaur Notos Alu auf Mit-Pferden-reisen: Kantiger Look mit hohem Nutzungskomfort

Hamburg, 16. Juni 2015 – Fast Alu pur, hohe Bordwände, der Polyesteranteil aufs nötigste beschränkt und eine große Sattelkammer – das ist eine Kombination, mit dem Humbaur sein brandneues Modell Notos Alu auf den Markt gebracht hat und nach dem großen Erfolg mit dem Alu-Modell Xanthos nun auch die Liebhaber des eher kantig-rustikalen Looks überzeugen will. Mit-Pferden-reisen.de hat ihn getestet.

Das Modell Notos Alu hält auch innen, was der äußere Eindruck an Stabilität und Robustheit verspricht: Der Aufbau besteht aus 2,20 Meter hohen Aluminiumwänden mit umlaufendem verzinktem Rahmenprofil und flacher Polyesterhaube, die innen durch einen zweiteiligen Stahldachbügel verstärkt wird. Durch das „EquiSpace Raumkonzept“ ist das Fahrzeug auch vorne ausreichend hoch. Beim Boden setzt Humbaur auf eine Aluminium-Kunststoff-Sandwichplatte, 21 Millimeter stark und mit einem acht Millimeter dicken Gummiboden beklebt.

Doppelt sicher: Panikentriegelung vorne und hinten

Vorne ist sie schon lang etabliert, die von außen zu öffnende Panikentriegelung. Beim Notos gibt es sie jetzt auch an den Heckstangen, die ebenso wie die Bruststangen höhen- und längenverstellbar sind. Gerät ein Pferd vorne über die Stangen oder hinten darunter, kann sie von außen gelöst werden.

Licht und Luft

Geschlossen wird der Notos durch ein Easy-Roll-System mit einem feinporigen schwarzen Windschott, das Licht und Luft hindurch, Fliegen und Nässe aber draußen lässt. Licht und Luft kommen auch durch die am Bug seitlich angebrachten vergitterten und getönten Klappfenster.

Höchst komfortabel

Durch die große Inspektionstür steigen selbst Menschen mit Gardemaß komfortabel ein. Platz genug ist zwischen der Sattelkammer und den anatomisch geformten und weich gepolsterten Bruststangen auch.

Großzügige Sattelkammer

Die Sattelkammer hat Humbaur in seinem Modell Notos sehr groß bemessen und im Testmodell mit Westernsattelhaltern ausgestattet. Die Tür ist sehr breit, so dass man alles bequem einladen kann. Links im Bug sorgt eine Stange für Ordnung, weil dort Abschwitz- oder Satteldecken einen sicheren Platz finden und gleichzeitig trocknen können.

Fahrverhalten ohne Fehl und Tadel

Für das Fahrverhalten verdient das neue Modell Notos höchstes Lob: Das von Humbaur unter „EquiDrive“ laufende Fahrwerk besteht aus einem Längsträger-Fahrgestellt mit AL-KO-Achse, Radstoßdämpfern und weich arbeitender Auflaufeinrichtung.

Fazit

Der Pferdeanhänger Humbaur Notos ist nicht nur ein robuster, sondern gleichermaßen schicker Pferdeanhänger, dessen Praktikabilität und Fahrverhalten wir auf den Testfahrten sehr schnell schätzen gelernt haben. Gut durchdacht sind die vielen Sicherheitsaspekte wie doppelte Panikentriegelung, Dachbügel und als Komfortmerkmale natürlich die mannshohe Inspektionstür und sehr große Sattelkammer.

Weitere Informationen auf www.mit-Pferden-reisen.de

Der komplette Bericht mit Fotos ist auf www.mit-Pferden-reisen.de veröffentlicht. Dort finden die Leser außerdem mehr als 80 Testberichte zu Pferdeanhängern und Zugfahrzeugen, Reiterreisen und Wanderreitgebieten sowie viele weitere interessante Themen für mobile Reiter und Pferde.

Mit-Pferden-reisen ist seit Juli 2010 Deutschlands umfangreichstes Online-Portal für mobile Reiter und Pferde: Mehr als 80 unabhängige Testberichte über Pferdeanhänger und Zugfahrzeuge sowie Zubehör aller Art sind online abzurufen und werden regelmäßig erweitert. Im Kleinanzeigenmarkt finden Interessenten neue und gebrauchte Pferdeanhänger aller Hersteller und Preisklassen.

Weitere Schwerpunkte neben dem Thema Pferdeanhänger und Pferdetransport sind die Bereiche Aus- und Wanderreiten, sei es fürs Wochenende oder einen längeren Reiturlaub in Deutschland oder im Ausland.

93 Prozent der Portalbesucher haben mindestens ein eigenes Pferd, 60 Prozent fahren regelmäßig zu Turnieren oder in entferntere Ausreitregionen.

Firmenkontakt
www.mit-pferden-reisen.de
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040-672 17 48
[email protected]
http://www.mit-pferden-reisen.de

Pressekontakt
JESSEN-PR
Doris Jessen
Brunskamp 5f
22149 Hamburg
040 672 17 48
[email protected]
http://www.jessen-pr.de

Share