• 19. Juli 2024

Sparda-Bank München startet digitales Haushaltsbuch

ByPressemitteilungen

Apr 9, 2015

Sparda-Bank München startet digitales Haushaltsbuch

In wenigen Schritten zum Sparziel Urlaub: Mit dem Haushaltsbuch wird das Sparziel konkretisiert. (Bildquelle: Sparda-Bank München)

München – Das SpardaHaushaltsbuch ist seit 9. April 2015 kostenlos im SpardaNet-Banking verfügbar. Als persönlicher Finanzplaner gibt es einfach, schnell und übersichtlich online Auskunft, wie viel Geld ausgegeben wurde und wie viel noch ausgegeben werden kann. Dazu hilft das Haushaltsbuch beim Sparen und Verwirklichen von Wünschen.

Tagesaktuell hat der Nutzer einen lückenlosen Überblick über alle Bewegungen auf seinem Girokonto: Was kostet die Haushaltsführung, wie viel wird für welchen Zweck ausgegeben und was lässt sich zur Seite legen? Auch Konten von anderen Banken können integriert und mit Konten bei der Sparda-Bank München (z. B. Giro-, Tagesgeld-, Kreditkartenkonten) zusammengeführt werden. Eine einzige Anwendung gibt Informationen über die gesamten Finanzen des Kontoinhabers, wertet sie aus und stellt alles im grafischen Überblick komfortabel dar.

Sparen für Herzenswünsche
Mit der Wunschliste kann der Nutzer Sparziele anlegen, einen Zeitrahmen festlegen und eine monatliche Spar-Rate definieren. Zum Beispiel für ein neues Auto, einen Urlaub oder einen anderen Herzenswunsch. Taggenau informiert der Fortschrittsbalken dann, wie nah der Sparer seinem Ziel schon gekommen ist.

Daten und Fakten zur Sparda-Bank München eG
Die Sparda-Bank München eG, 1930 gegründet, ist heute die größte Genossenschaftsbank in Bayern mit aktuell über 266.000 Mitgliedern, 47 Geschäftsstellen in Oberbayern und einer Bilanzsumme von rund 6,2 Milliarden Euro. Die Bank engagiert sich für die Gemeinwohl-Ökonomie, die für ein wertebasiertes Wirtschaften plädiert und das werteorientierte Handeln des Unternehmens in der Gemeinwohl-Bilanz misst. Weitere Informationen unter: www.sparda-m.de/gemeinwohl-oekonomie.php.
Die Sparda-Bank München unterstützt seit langem Projekte, die die Stärken von Menschen fördern. Sie ist Inhaberin der NaturTalent Stiftung gemeinnützige GmbH. Diese hat das Ziel, die Menschen dabei zu unterstützen, ihre Talente, die sie von Natur aus in sich tragen, zu erkennen und zu nutzen. Das Audit berufundfamilie zertifiziert die Sparda-Bank München außerdem als familienfreundlichen Arbeitgeber. Darüber hinaus ist sie 2015 zum achten Mal der bestplatzierte Finanzdienstleister im Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ in der Größenkategorie 501 bis 2.000 Mitarbeiter. Zusätzlich hat die Sparda-Bank München 2015 den Sonderpreis „Humanpotentialförderndes Personalmanagement“ für ihren ganzheitlichen Ansatz der Förderung und Weiterentwicklung der Potenziale der Mitarbeiter erhalten.

Firmenkontakt
Sparda-Bank München eG
Christine Miedl
Arnulfstraße 15
80355 München
089/55142- 3100
[email protected]
http://www.sparda-m.de

Pressekontakt
KONTEXT public relations GmbH
Janine Baltes
Melli-Beese-Straße 19
90768 Fürth
0911/97478-0
[email protected]
http://www.kontext.com

Teile den Beitrag mit Freunden
Kunden und Marketer finden auf ViralEmails.de