• 24. Juli 2024

Beate Sarrazin inszeniert Eine afrikanische Tragödie. Nach Can Themba, Südafrika

ByTheater Anderswo

Sep 15, 2016
Beate Sarrazin inszeniert Eine afrikanische Tragödie. Nach Can Themba, SüdafrikaDas Theaterstück Eine afrikanische Tragödie ist eine Geschichte um Liebe, Betrug und Eifersucht in den südafrikanischen Townships. Das von Beate Sarrazin inszenierte Stück steht in der Tradition des Township-Theaters, das in den Elendsvierteln der südafrikanischen Großstädte entstanden wird. Eines Tages erwischt Philemon seine geliebte Frau Matilda mit einem anderen Mann. Der Nebenbuhler flieht und hinterlässt seinen Anzug. Ein merkwürdig-bedrohliches Leben zu dritt beginnt… – Wann: 24.09.2016. Wo: Theater Anderswo, Naheweg 25, 40699 Erkrath
Teile den Beitrag mit Freunden
Kunden und Marketer finden auf ViralEmails.de