Kredit ohne Schufa ani

ReddFort: Maximaler Schutz vor Schadcode

Ab sofort ist Sicherheitssoftware ReddFort App-Protect  über ALSO Deutschland erhältlich.

(NL/8869017173) Ab sofort ist die patentierte Sicherheitssoftware ReddFort App-Protect über den Broadline-Distributor ALSO verfügbar. Bestellungen können somit direkt bei ALSO Deutschland via Onlineshop getätigt werden.

Kürten, 08.09.2015 Ab sofort ist die patentierte Sicherheitssoftware ReddFort App-Protect über den Broadline-Distributor ALSO verfügbar. Bestellungen können somit direkt bei ALSO Deutschland via Onlineshop getätigt werden.

Wir freuen uns sehr, unsere innovative Schutzlösung App-Protect nun über ALSO anbieten zu können, bekräftigt Dr. Andreas Eck, neuer Leiter Vertrieb bei der ReddFort Software GmbH, die Entscheidung für den Broadliner. Als kleinerer Anbieter profitieren wir dabei von der Channel-Expertise und der direkten Ansprache der Reseller durch ALSO, so Eck weiter.

Mit ReddFort App-Protect kann ein Schadcode auf einem Rechner gar nicht erst zur Ausführung gelangen. Denn dank eines integrierten Basisschutzes können ausschließlich zuvor durch den IT-Administrator registrierte und somit dem System bekannte Anwendungen und deren Komponenten ausgeführt werden. Damit bietet die Lösung maximalen Schutz vor Viren, Schadcode oder Malware.

Die patentierte Technologie live erleben können alle Interessierte auf der diesjährigen it-sa 2015. In Halle 12, an Stand 209, präsentieren die Experten von ReddFort dann in Nürnberg ihre innovative Sicherheitslösung App-Protect.

Für Interessierte, die in diesem Jahr nicht in Nürnberg dabei sein können, bietet ReddFort ab sofort auch eine zeitlimitierte Version von App-Protect für Teststellungen an! Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Dr. Andreas Eck, [email protected]

Weitere Informationen unter www.sicher.reddfort.com.

Die ReddFort Software GmbH ist Partner für Unternehmen in allen Fragen zur IT-Sicherheit. Dabei sorgen die Experten von ReddFort mit Hilfe einer einzigartigen patentierten Technologie für aktiven und umfassenden Schutz von unternehmenskritischen Daten und Anwendungen. Mit seiner Protection Software bietet ReddFort innovative Lösungen an, die sowohl sicherheitskritische Anwendungen als auch Datenbankserver vor Angriffen von außen schützen.

Erfinder der ReddFort-Technologie ist Dr. Adrian Spalka. Der studierte Informatiker und Mathematiker habilitierte im Jahr 2001 über Schutzmechanismen gegen schädliche Software. Er hat die Rechte seiner patentierten Erfindung an ReddFort übertragen und steht dem Unternehmen beratend zur Seite.

Zu den Kunden von ReddFort zählen sowohl kleine und mittelständische Unternehmen als auch Großunternehmen und Konzerne der verschiedensten Branchen. Dabei werden die ReddFort Lösungen über ein weitreichendes Partnernetzwerk bundesweit vertrieben.

ReddFort ist Mitglied der Initiative Mittelstand und gehörte zu den Besten des INDUSTRIEPREIS 2014. Das Unternehmen ist Mitglied im Bundesverband IT-Sicherheit e.V (TeleTrusT) und Träger des TeleTrusT- Qualitätszeichens IT Security made in Germany.

Weitere Informationen unter www.reddfort.de

Kontakt
marvice! GmbH
Karin van Soest
Albertusstraße 44a
41061 Mönchengladbach
02161 826 97 43
[email protected]
www.marvice.de

Share
Kredit ohne Schufa ani

Ein Unternehmen aus Frankfurt am Main hat eine Software entwickelt, die genau das offenbart, was Fremdgänger (oder die, die es noch werden wollen) oder auch der pubertierende Sprössling lieber geheim halten möchten.

Wenn Misstrauen zur Zerreißprobe wird - pfiffige Software wird zum Spion für den heimischen PC
(Screenshot – Wolfeye Keylogger)

Frankfurt am Main, 05.05.2015 – Wissen Sie, was Ihr Partner oder auch Ihre Kinder im Internet treiben, wenn Sie ihnen nicht gerade über die Schulter schauen? Surfen Ihre Kinder in Ihrer Abwesenheit tatsächlich auf den Seiten, die Sie ihnen erlaubt haben? Wie sicher sind Sie, dass Ihr Partner tatsächlich geschäftliche E-Mails bearbeitet und nicht doch die Nachrichten einer heimlichen Affäre? Das Thema „Fremdgehen“ ist immer wieder Streitpunkt zwischen Paaren, deren Vertrauensbasis durch Heimlichkeiten am PC zerstört wurde.

„Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“, sagt auch Softwareentwickler Angel Gonzales, Geschäftsführer der Security Software Solutions aus Frankfurt am Main. „Es gibt unzählige Möglichkeiten die eigenen Machenschaften am heimischen PC vor dem Partner oder den Eltern zu verbergen. Scheinheilige Ausreden oder das rasche Umschalten auf den Desktop sind hier noch die einfachsten Varianten. Wir haben eine Software entwickelt, die diese scheinbar unbescholtenen PC-Nutzer nicht nur in Flagranti erwischen, sondern auch dauerhafte Betrugsmaschen Schritt für Schritt aufdecken.“

Es klingt einfach, doch ist es das auch? Was genau ist der sogenannte „Wolfeye-Keylogger“ und wie funktioniert das Programm? Wir haben nachgefragt:

„Der Wolfeye Keylogger ist eine ausgeklügelte Überwachungs-Software, die ganz bequem und in einfachen Schritten auf dem Computer installiert werden kann“, erklärt Gonzales. „Diese Software zeichnet vollkommen unbemerkt vom Nutzer alles auf, was dieser in die Tastatur eingibt und speichert zudem, welche Seiten während der Sitzung aufgerufen wurden. Somit können Chatverläufe, Nachrichten und Passwörter abgefangen werden.

Regelmäßige Screenshots und das unauffällige ausspionieren von angeklickten Profilen gehört ebenfalls zu den Leistungen des Überwachungsprogramms. Alle Daten werden via Logdatei an eine angegebene E-Mailadresse gesendet und können dann von der Auftragsperson in Empfang genommen und somit auch von einem fremden PC ausgewertet werden.“

Der Wolfeye Keylogger sei ein privater Keylogger der ganz besonderen Art und könne somit misstrauischen Partnern oder Elternteilen die Sicherheit wiedergeben, die durch ein mögliches verdächtiges Verhalten verloren gegangen ist.

Derzeit gibt es die Überwachungssoftware für 79,95 EUR und kann über die Seite www.windows-keylogger.com erworben werden. Hier finden Sie auch weitere Informationen rund um das Produkt.

Die Firma Security Software Solutions hat sich unter der Leitung von Inhaber Angel Gonzalez auf die Entwicklung von Überwachungssoftware und Sicherheitssoftware für Firmen und Privathaushalte spezialisiert.

Kontakt
Security Software Solutions
Angel Gonzales
Galvanistraße 29
60489 Frankfurt am Main
+4915123278866
[email protected]
http://www.windows-keylogger.com

Share