Westfalenpost: Matthias Korfmann zum Projekt “Kein Kind zurücklassen”

Westfalenpost [Newsroom]
Hagen (ots) - Jedes fünfte Kind in NRW ist auf Sozialleistungen angewiesen. Da liegt es nahe, über Vorbeugung nachzudenken. Wenn die armen und benachteiligten Kinder von heute nicht aufgefangen werden, werden sie später arme und benachteiligte ... Lesen Sie hier weiter...

Share this post:

Recent Posts

Comments are closed.