VOLTARIS bietet Stadtwerkepartnern Teilnahme an koordinierten Testphase des FNN an

Kredit ohne Schufa ani

VOLTARIS bietet Stadtwerkepartnern Teilnahme an koordinierten Testphase des FNN an

VOLTARIS lädt Partner zur gemeinsamen Testphase ein.

Der Rollout der intelligenten Zähler und Messsysteme ist ab 2017 vorgesehen. Um frühzeitig Probleme zu erkennen und zu beheben, koordiniert das Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (FNN) einen branchenweiten, umfassenden Praxistest mit allen Beteiligten. Projektstart ist der 17. September 2015. Ziel ist ein ausgereiftes, sicheres System zu möglichst geringen Kosten. Auch der Energieexperte VOLTARIS beteiligt sich als Kooperationspartner aktiv an der Testphase und lädt seine Stadtwerkekunden ausdrücklich dazu ein, an den Untersuchungen teilzunehmen. Die Kickoff-Veranstaltung dazu findet am 4. November 2015 in Kaiserslautern statt.

Da in Zukunft im Rahmen des Rollouts eine signifikante Anzahl von Geräten installiert wird, müssen die verschiedenen Komponenten und unterschiedlichen Marktpartner reibungslos zusammenwirken. Aus diesem Grund koordiniert das FNN einen zweijährigen Praxistest, in dem alle beteiligten Akteure des Rollouts wie Messstellenbetreiber, Hersteller von Messsystemen und Gateway-Administratoren sowie externe Marktteilnehmer zusammenarbeiten. Mit der Testphase möchten die Teilnehmer rechtzeitig Probleme erkennen, um zu Beginn des Rollouts sichere und wirtschaftliche Messsysteme zur Verfügung stellen zu können.

VOLTARIS lädt Partner zur gemeinsamen Testphase ein

VOLTARIS befindet sich derzeit in verschiedenen Labortests und wird in der nächsten Stufe auch mit den Feldtests starten. Die Stadtwerkepartner können dabei aktiv mitwirken und z.B. durch die Tests im gemeinsamen Zählerpool von den Ergebnissen profitieren. Dabei orientiert sich VOLTARIS an den Standards und Zielen des FNN. Die Tests untersuchen in drei Stufen zwei wesentliche Aspekte: zum einen die Interoperabilität, also das sichere Zusammenspiel der Geräte unterschiedlicher Hersteller, zum anderen die Praxistauglichkeit der einzelenen Komponenten über ihre gesamte Lebensdauer hinweg.

Von kleinen Labortests bis hin zu großen Feldtests

Nachdem zu Beginn des Projektes die Testanforderungen festgelegt und in einem Testkatalog definiert wurden, untersucht VOLTARIS in Labortests Basiszähler, Smart Meter Gateways und Schnittstellen. Den nächsten Schritt bilden gemeinsame kleinere Feldtests mit Stadtwerken, in denen die Prozesse und Geräte über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg geprüft werden. In der dritten Stufe folgt dann der große Feldtest, bei dem das Gesamtsystem seine Leistungsfähigkeit bei einer Vielzahl von Kunden unter Beweis stellen muss. Die Ergebnisse der Untersuchungen werden in einem Abschlussbericht festgehalten, der nach der zweijährigen Testphase allen Feldtestteilnehmern zur Verfügung gestellt wird.

VOLTARIS ist der Experte für Lösungen im Energiedatenmanagement, Messstellenbetrieb und Smart Metering für Stadt- und Gemeindewerke, Netzbetreiber, Industrie und Gewerbe. VOLTARIS bietet den sichersten Weg von heute nach morgen: Mit passgenauen Lösungen rund um intelligente Zähler und Smart Meter Gateway zum Betrieb von Messsystemen, Gateway-Administration, Lösungen für Gerätemanagement und Marktkommunikation, Datenmanagement (MDM, EDM), WiM-Prozesse sowie Mehrwertdienste wie Smart Metering, Visualisierung und EEG-Lösungen. (Abdruck der Bilder honorarfrei unter Angabe der Bildquelle VOLTARIS GmbH)

Firmenkontakt
VOLTARIS GmbH
Simone Käfer
Voltastraße 3
67133 Maxdorf
+49 6237 935-460
[email protected]
http://www.voltaris.de

Pressekontakt
Ansel & Möllers GmbH
Julia Chromow
König-Karl-Straße 10
70372 Stuttgart
0711/92545-17
[email protected]
http://www.anselmoellers.de

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.