Kredit ohne Schufa ani

Fieberbrunn startet in Österreichs größtes Skigebiet – Ab Dezember 270 Pistenkilometer vor der Haustüre

Eis & Heiß: Wedeln und Wellness zum Einstiegspreis
Erst wedeln, dann Wellness. (Bildquelle: Foto: Grosslehen/ideecom)

Fieberbrunn/Tirol. 270 Pistenkilometer, 70 Seilbahnen und Lifte: Mit dem Anschluss von Fieberbrunn an den Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang entsteht im Winter das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs. Zum Start des „grenzenlosen“ Skivergnügens zwischen Pillerseetal und Glemmtal locken Wedeln und Wellness zu Schnupperpreisen: Ab 345 Euro gibt es die viertägige Entdeckerpauschale (inklusive Skipass für eines der größten Skigebiete der Welt) im Hotel Gasthof Großlehen.

Hoch über Fieberbrunn und auf halber Höhe des Tourenskigebietes Hochkogel trifft Eis dabei auf Heiß: Vor der neuen Wellnessoase breitet sich malerisch das Panorama von Steinbergen und Kaisergebirge aus. Auf kulinarischen Hochgenuss mit regionalen Spezialitäten hat sich das urgemütliche Tiroler Gasthaus Großlehen eingerichtet: Dort serviert der Familienbetrieb eigene Produkte aus der Bio-Landwirtschaft.

Die neue und rund 20 Millionen Euro teure Seilbahn „TirolS“ verbindet von Dezember an nicht nur das schneesichere Fieberbrunn mit dem Skicircus Saalbach, sondern auch Tirol mit dem Salzburger Land – und erschließt klassischen Alpinfahrern, Tourengehern und Freeridern völlig neue Abfahrtsmöglichkeiten vom einfachen Familienhang bis zur sportlichen Herausforderung.

Infos: Hotel Gasthof Großlehen, www.grosslehen.at Telefon: 0043 5354 56455, mail: [email protected] Angebot: Vier Tage Pulverschneeerlebnis und Wellness, Genießer-Halbpension, Skipass für den Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn ab 345 Euro pro Person im Dezember / eine Woche ab 795 Euro im Januar.

ideemedia gehört mit innovativen Bildbänden, Wander- und Freizeitbüchern zu den erfolgreichsten Anbietern von regionalen Freizeitführern auf dem deutschen Markt. ideemedia berät Firmen und Verbände bei der Konzeption und Gestaltung von Beilagen, Büchern, Chroniken und Mitarbeiter- und Kundenzeitschriften. ideemedia entwickelt redaktionelle Konzepte und produziert druckfertig Texte und Fotos für Tageszeitungen und Zeitschriften in Europa. Bei ideemedia arbeitet ein kreatives Team aus mehr als 20 Redakteuren, Fotografen und Mediengestaltern.

Kontakt
ideemedia GmbH
Uwe Schoellkopf
Karbachstr. 22
56567 Neuwied
02631 99960
[email protected]
http://www.ideemediashop.de

Share