Kredit ohne Schufa ani

(Mynewsdesk) Zusammen mit anerkannten Experten hat die HypZert ein Weiterbildungsprogramm entwickelt, dass den hohen Anforderungen an Wertermittlungen gemäß den gesetzlichen Vorgaben gerecht wird und Bankmitarbeiter bzw. externe Personen, die in der Bewertung wohnwirtschaftlich genutzter Objekte bei der Vergabe von Kleindarlehen im Sinne des § 24 BelWertV tätig sind, umfangreich ausbildet.

Die Qualifizierung der Kandidaten erfolgt auf Basis einer webbasierten Anwendung, mittels derer ein orts- und zeitunabhängiges Lernen möglich ist.

Das Programm ging am 31. August 2015 online und erfreut sich großer Nachfrage: innerhalb eines Monats meldeten sich bereits 150 Teilnehmer an. Weitere Anfragen großer deutscher Kreditinstitute liegen vor und werden voraussichtlich zu Beginn des nächsten Jahres realisiert. „Die rundum positive Resonanz und der große Zuspruch zu unserem neuen Qualifizierungsprogramm freut uns sehr. Es zeigt die Notwendigkeit und den hohen Bedarf, der aktuell in diesem Bereich in den Kreditinstituten besteht.“ so Tanja Reiß, Projektleiterin Kleindarlehen bei der HypZert.

Alle Details zum Ablauf und den Inhalten des Lernprogrammes finden Sie unter www.hypzert.de/kleindarlehen .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/s1b4y4

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/erfolgreicher-start-des-neuen-hypzert-qualifizierungsprogramms-fuer-den-kleindarlehensbereich-20404

Kontakt
HypZert GmbH
Reiner Lux
Georgenstr. 24
10117 Berlin
0302062292-0
[email protected]
www.hypzert.de

Share