• 29. November 2022

Sharp stellt zur ISE seine Wachstumspläne vor

Sharp stellt zur ISE seine Wachstumspläne vor

(Bildquelle: @Sharp)

ISE, Amsterdam, 10. Februar 2015 – Sharp Europe, führender Anbieter im Bereich Visual-Solutions-Technologie hat für das Jahr 2015 spannende Pläne und kündigt in diesem Zuge auf der ISE (Halle 11 / E76) mehrere wichtige Neuheiten an.

Michael Bailly, Product Planning und Marketing Director, Visual Solutions, Sharp Europe, erklärt: „Wir haben in den letzten sechs Monaten neue Nachwuchskräfte eingestellt, unsere Position als Hersteller innovativer und gefragter Premium-Produkte gestärkt und in unsere Vertriebspartner investiert.“

„Für 2015 haben wir uns große Pläne und Ziele gesetzt und freuen uns auf einen erfolgreichen ISE-Auftritt gemeinsam mit unseren Partnern. Wir sind kein Massenanbieter auf dem Display-Markt und daher verfolgen wir ein Channel-zentriertes Geschäftsmodell. Unsere Produkte werden in maßgeschneiderten und innovativen Visual Solutions eingesetzt, die von unserem Netzwerk an loyalen und motivierten Systemintegratoren umgesetzt werden.“

Mitarbeiter
Im Jahr 2014 erweiterte Sharp das europäische Management Team für den Bereich Visual Solution um zwei neue Mitglieder, die den Geschäftsausbau im Bereich professioneller, großformatiger Displays verantworten. Sid Stanley, Sales Director Europe und Michael Bailly, Product Planning und Marketing Director Europe treiben die ineinander greifende Sales-, Marketing- und Produktstrategie von Sharp voran.

Produkte
Auf der ISE stellt Sharp ein 55″-Display für Videowände (PN-V551) vor. Es ist das erste Gerät dieser Produktkategorie, das „Uniform Colour Calibration Technology“ (UCCT) nutzt. UCCT ist eine fortschrittliche Technologie zur Hardware-Kalibrierung und kommt in der Regel nur in speziellen High-End-Monitoren zum Einsatz. Sie gewährleistet, dass das Bild von der Display-Mitte bis hin zum Rand sowie über alle Bildschirme einer Video-Wand hinweg durchgängig hell mit einheitlichem Weißpunkt ist. Mit dem 70″-Monitor PN-H701 baut Sharp darüber hinaus auch sein 4K-Portfolio aus. Er ist für den 24/7-Dauerbetrieb geeignet und wartet mit der von Sharp entwickelten Spitzentechnologie UV²A 4K für TFT-Panel auf, die sich insbesondere durch kräftige und satte Farben auszeichnet. Darüber hinaus stellt Sharp auf seinem Messestand auch die neue PN-Y Display-Serie vor sowie ein einfach zu bedienendes System, das auch einen USB-Mediaplayer mit Autoplay-Liste umfasst.

Lösungen
Die ausgewählten Sharp Premium Partner werden eine Reihe integrierter Lösungen in mehreren Themenbereichen und interaktiven Zonen wie 4K-Collaboration, Einzelhandel und Ausbildung vorstellen, die sich an verschiedene Geschäftsumgebungen richten. Die Lösungen umfassen großformatige, helle Monitore für den Einzelhandel, berührungssensitive interaktive Displays, Videowände und Digital-Signage-Anwendungen und demonstrieren die fortschrittlichen Sharp-Technologien UV²A TFT, IGZO und 200Hz IR Touch Sampling Rate.

Partner
Sharp stellt auf der ISE sein Visual Solutions Reseller Programm vor. Diese neue Initiative würdigt und belohnt all jene professionellen Display-Partner, die engagiert den Verkauf von Sharp Produkten vorantreiben und Sharp zu einem strategischen Teil ihres Geschäfts machen. Die Vorteile des Programms umfassen die Chance auf zusätzliche Margen für bestimmte Produkte, den Zugang zu qualifizierten Sales Leads und die Unterstützung durch einen Sharp Key Account Manager. Akkredierte Gold-Partner erhalten darüber hinaus Vorab-Informationen zu neuen Produkten, um so deren Planungszyklen zu unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.sharp.eu
www.linkedin.com/company/sharpeurope/
www.twitter.com/Sharp_Europe
www.youtube.com/SharpEurope
www.humansinvent.com

Sharp bietet ein umfassendes Portfolio an preisgekrönten Dokumentenmanagement-Lösungen und Hardware an, welches von Büro-Multifunktionsdruckern (MFPs) bis hin zu großen Produktionssystemen reicht. Die geschützte Open Systems Architecture (OSA)-Technologie von Sharp kann Ihren MFP in ein leistungsstarkes Informationsportal mit nahtloser Integration in die Cloud und Business-Anwendungen Dritter verwandeln. Das Cloud Portal Office von Sharp, welches im November 2013 eingeführt wurde, ist ein gemeinsamer Speicher- und Workflow-Dienst, der Ihr Unternehmen dabei unterstützt, verbunden zu bleiben, die Teamarbeit zu verbessern und eine bessere Leistung zu erbringen. Wir bieten außerdem \\\\\\\“Sharp Optimised Services\\\\\\\“, die Ihrem Unternehmen Kontrolle, Effizienz und Produktivität bringen. Aus diesem Grund stellt Sharp die perfekte Lösung für jedes Bedürfnis im Bereich des Office-Dokumentenmanagements dar.

Firmenkontakt
Sharp Electronics
Ingrid Helderman
Meidoornkade 10
3992 Houten
+32 15215311
sharpinfo.de@sharp.eu
http://www.sharp.de

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH – International PR & MarCom
Stefan Mader
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49/ 89/ 99 38 87 37
stefan_mader@hbi.de
http://www.hbi.de

Teile den Beitrag mit Freunden
Booking.com