Rheinische Post: NRW-Bürger fordern laut Studie bessere Wirtschaftspolitik im Land / Junge Leute rechnen für sich persönlich mit mehr Wohlstand

Rheinische Post [Pressemappe]
Düsseldorf (ots) - Nur 20 Prozent der Bürger in NRW meinen, dass der Bund genug für das bevölkerungsreichste Bundesland tut, 75 Prozent sagen, "die Bundespolitik muss mehr für NRW tun". Dies berichtet die "Rheinische Post" (Montagausgabe) unter ... Lesen Sie hier weiter...

Share this post:

Recent Posts

Leave a Comment