Rheinische Post: Justizminister planen neue Sanktionen als Alternative für kurze Haftstrafen

Rheinische Post [Newsroom]
Düsseldorf (ots) - Die am heutigen Mittwoch in Nauen beginnende Justizministerkonferenz wird sich mit neuen Sanktionen wie gemeinnützige Arbeit, Hausarrest und kleinen Ratenzahlungen von Geldstrafen als Alternative zu kurzen Haftstrafen befassen. ... Lesen Sie hier weiter...

Share this post:

Recent Posts

Comments are closed.