Restaurant Four Senses: Genuss für alle Sinne von David Esser

Kredit ohne Schufa ani

Ambitionierter Küchenchef des Four Senses in Mönchengladbach sorgt für Furore unter Feinschmeckern.

Restaurant Four Senses: Genuss für alle Sinne von David Esser

(NL/8880004318) Höchst talentierte Youngster überrascht mit ambitionierten Interpretationen deutscher Klassiker in Mönchengladbach.

Mönchengladbach, 30.06.2015 . Wer mit allen Sinnen genießen möchte und außergewöhnliche Kreationen moderner Küche liebt, der wird auch die kulinarischen Genüsse des jungen aufstrebenden Küchenchefs aus dem Mönchengladbacher Restaurant Four Senses zu schätzen wissen. Der höchst talentierte Youngster überrascht mit ambitionierten Interpretationen deutscher Klassiker. Und erregt Aufsehen, nicht nur in Genießer-Kreisen.

Seit ich denken kann, wollte ich nichts anderes außer Kochen, antwortet David Esser auf die Frage, wann er denn wohl auf den Geschmack gekommen sei. Für seine große Liebe, die gehobene Küche, hat er daher bereits in jungen Jahren seine Heimat im Erzgebirge verlassen, um sich an den unterschiedlichsten Orten der Republik professionell ausbilden zu lassen. Nach Stationen unter anderen im Falco in Leipzig und im Hotel am Kurhaus in Bad Schlema, ist er seit 2012 Küchenchef des Four Senses. Seither begeistert er nicht nur niederrheinische Gaumen mit erlesenen und vor allem außergewöhnlichen Kreationen.

Die neue Lust zu genießen
Die Speisekarte des Four Senses macht schon beim Lesen Lust auf Mehr. Ein 3-Gang-Menü zum Beispiel kann mit einem lauwarmen Salat von Pulpo begonnen werden, der von Kartoffeln und dicken, grünen Bohnen begleitet wird, dazu Kirschtomaten und Crostini mit Aioli. Hat man zum Hauptgang dann eher Lust auf Fleisch, lockt ein gebratenes Rinderfilet auf hausgemachten Parpadelle in Trüffelbutter, dazu werden sautierte Pilze in Rahm und marinierter junger Blattspinat serviert.

Zum Abschluss des Menüs erwartet den Gast eine Auswahl an Kreationen von Michael Kowalik. Seit Frühjahr 2015 bereichert der von Dieter Kaufmann in der Traube in Grevenbroich ausgebildete Pâtissier das Four Senses. Unter anderem hat Kowalik einige Zeit sowohl in Frankreich als auch in Belgien und Luxembourg gearbeitet. Und genau diese Einflüsse sind in seinen Süßspeisen, Eisspeisen, Kuchen und Torten auch zu spüren! Naschkatzen haben die Wahl etwa zwischen Rhabarberpudding mit Karamell Espuma, dazu Financier von Pistazie, Nusscrumble und Apfelsorbet vom Granny Smith oder einer Variation von Erdbeere, Schokolade und Kokos.

Von Kindesbeinen an träume ich von einem eigenen Restaurant, in dem wir Gästen exquisite Speisen anbieten, beschreibt Gisela Hüsges-Schnabel, Geschäftsführerin des Four Senses, ihre Verbindung zur gehobenen Küche. Mit David Esser haben wir den perfekten Küchenchef gefunden, so Hüsges-Schnabel weiter. Ich bin glücklich, dass wir nun im Team den Traum von einer modernen und kreativen Küche leben können.

Im À-la-carte Restaurant des Four Senses finden etwa 50 Gäste Platz, dazu bietet das Restaurant eine Terrasse mit ca. 80 Plätzen, eine Candle Light Lounge mit ca. 12 Plätzen sowie ein Dunkelrestaurant mit ca. 60 Plätzen an.

www.four-senses.restaurant

Über das Four Senses
Klassiker der deutschen Küche, neu interpretiert durch asiatische Einflüsse und garniert mit Erlebnissen der Molekularküche. Das ist die Devise David Essers, des ambitionierten Küchenchefs des Four Senses. Seit 2012 steht er für moderne Gastronomie der Extraklasse in Mönchengladbach.

Der höchst talentierte Youngster liebt es, mit Gewürzen und Zutaten zu experimentieren und so bekannte Gerichte überraschend neu zu präsentieren. Dabei geht er oft auch ungewöhnliche Wege und kombiniert dann schon einmal Speisen aus seiner Heimat, dem Erzgebirge, mit Komponenten der asiatischen Küche.
Stationen seiner Laufbahn waren zuvor unter anderen das Holiday Inn in Neuss/NRW, das 2-Sterne Restaurant Falco in Leipzig/Sachsen sowie das Hotel am Kurhaus in Bad Schlema/Sachsen.
Für Gäste bietet das Four Senses ein À-la-carte-Restaurant mit etwa 50 Plätzen, eine Terrasse mit ca. 80 Plätzen, eine Candle Light Lounge mit ca. 12 Plätzen sowie ein Dunkelrestaurant mit ca. 60 Plätzen an.
Weitere Informationen unter www.four-senses.restaurant

Kontakt
marvice! GmbH
Karin van Soest
Albertusstraße 44a
41061 Mönchengladbach
02161 826 97 43
[email protected]
www.marvice.de

Kredit ohne Schufa ani
Share

Share this post:

Related Posts

Comments are closed.