Rehberg: Bundesrechnungshof stützt Vorgehensweise des Bundesverkehrsministeriums

CDU/CSU – Bundestagsfraktion [Pressemappe]
Berlin (ots) – Unterjährige Änderungen des Straßenbauplans sind zulässig und nicht zu beanstanden Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat am heutigen Mittwoch den Bericht des Bundesrechnungshofs nach § 88 Abs. 2 Bundeshaushaltsordnung … Lesen Sie hier weiter…

Teile den Beitrag mit Freunden

Recent Posts

Kommentar verfassen

Schadensersatzanspruch für Wirecard Anleger
Scroll Up